Messe Düsseldorf GmbH
Leipziger Messe GmbH

BRAND NEW 2018
BRAND NEW 2018

Zukunft verstehen
Zukunft gestalten
Zukunft machen

Jetzt bestellen!

 
m+a report Specials

Unsere digitalen Sonderpublikationen:


m+a | tw Sonderheft Technology 2018:
http://emag2018technology

m+a | tw Sonderheft Women 2018:
http://emag2018women
 
Messedaten

Nutzen Sie unsere Messedaten für Ihre Website

Per Schnittstelle direkt von ExpoDataBase -
passend auf Ihre Anforderungen, immer aktuell.

Mehr zu Messedaten von ExpoDataBase

 
Messe-Updates

Warsaw Food Expo

Warschau, Polen

LebensWerte

Hannover, Deutschland

EKOTYKI

Katowice, Polen

 



GENERA

Internationale Energie- und Umweltmesse

Land: Spanien
 

Stadt: Madrid
Gelände: Feria de Madrid
   
Termin:
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
2019:
26.2. - 1.3.
   
-
2020:
10. - 12.6.
   
-
Ausrichtung: International
Mitglied bei: UFI
Gründung: 1988
Turnus: Jährlich mit mehreren Fachmessen
Zulassung: Fachbesucher
Sektoren: Biotreibstoffe. Biomasse und Restmüll. Kohle. Kraft-Wärme-Kopplung. Energieeffizienz. Geothermie. Windkraft. Gas. Wasserkraft. Wasserstoffbrennstoffzellen. Mobilität. Öl. Energiedienstleistungen. Photovoltaik. Thermische Solarenergie. Weitere Energien
Branchen: Energie, Recycling, Abfallwirtschaft
Statistik: Angaben für Februar 2017
 
  Inland Ausland Gesamt Geprüft
Nettofläche (qm) 1844 437 2281
Aussteller 68 11 79
Aussteller indirekt225476 
Besucher 10054 704 10758  
 Prüforganisation: AFE
Ausstellerstruktur:Aussteller aus 8 Ländern. Unternehmen, Ingenieur- und Beratungsbüros, Zulieferindustrie, Gemeinden, staatliche Organisationen, Verbände
Besucherstruktur:Besucher aus 33 Ländern
Veranstalter: IFEMA - Feria de Madrid
Avda. del Partenon, 5
28042 Madrid, Spanien
Tel: +34 917223000
Fax: +34 917225801
  Mitglied bei: AFE AFIDA EMECA UFI
  Kontakt:
Ms. Maria Valcarce
Fax: +34 917225788
Jährlich mit mehreren Fachmessen findet die Messe GENERA - Internationale Energie- und Umweltmesse in Madrid statt.

Im Jahr 2017 nutzten 79 Aussteller die Messe GENERA als Präsentationsplattform. Mit ihrem Angebot belegten die Aussteller eine Gesamtnettofläche von 2.281 qm.
10.758 Besucher besuchten die GENERA, um sich über Neuheiten und Trends zu informieren.

Der wichtigste Ausstellungssektor der GENERA ist: Biotreibstoffe. Biomasse und Restmüll. Kohle. Kraft-Wärme-Kopplung. Energieeffizienz. Geothermie. Windkraft. Gas. Wasserkraft. Wasserstoffbrennstoffzellen. Mobilität. Öl. Energiedienstleistungen. Photovoltaik. Thermische Solarenergie. Weitere Energien.

Die Messe GENERA steht folgender Besuchergruppe offen: Fachbesucher.

IFEMA - Feria de Madrid ist der verantwortliche Veranstalter der GENERA.

Negus Messe Service GmbH
Expomobilia AG
Canton Fair
RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden