Messe Düsseldorf GmbH
Leipziger Messe GmbH

BRAND NEW 2018
BRAND NEW 2018

Zukunft verstehen
Zukunft gestalten
Zukunft machen

Jetzt bestellen!

 
m+a report Specials

Unsere digitalen Sonderpublikationen:


m+a | tw Sonderheft Technology 2018:
http://emag2018technology

m+a | tw Sonderheft Women 2018:
http://emag2018women
 
Messedaten

Nutzen Sie unsere Messedaten für Ihre Website

Per Schnittstelle direkt von ExpoDataBase -
passend auf Ihre Anforderungen, immer aktuell.

Mehr zu Messedaten von ExpoDataBase

 
Messe-Updates

belétage

Hamburg, Deutschland

Ausstellung für Wohnmobile und Zubehör

Norwich, Großbritannien

 



EXPOPOWER

Internationale Ausstellung für Energiewirtschaft

Land: Polen

Update:
Termin 2020


Stadt: Posen
Gelände: Poznan International Fair
   
Termin:
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
2019:
7. - 9.5.
   
-
2020:
21. - 23.4.
   
-
Ausrichtung: International
Gründung: 2007
Turnus: Jährlich mit GREENPOWER
Zulassung: Fachbesucher
Sektoren: Elektrische Energie und Wärmeenergie: Produktion, Materialien, Apparate und Systeme für die Stromleitung. Vertrieb. Umweltschutz in der Stromerzeugung. Erneuerbare Energien. Bauingenieurswesen. Elektrische Maschinen und Apparate. Leitungen und Anschlüsse. Steuerung und Kontrolle. ZUbehör für automatische Systeme. Analog- und Digitaltechnik. Telekommunikationssysteme für Energiedienstleister. Spezialtechnik für die Stromindustrie
Branchen: Energie
Statistik: Angaben für 2017
 
  Inland Ausland Gesamt Geprüft
Nettofläche (qm) 1342 71 1413
Aussteller 79 3 82
Besucher 3645 63 3708
 Prüforganisation: CENTREX
Besucherangaben:mit GREENPOWER
Ausstellerstruktur:Aussteller aus 3 Ländern
Veranstalter: Poznan International Fair Ltd. / Miedzynarodowe Targi Poznanskie Sp. z o.o.
ul. Glogowska 14
60-734 Poznan, Polen
Tel: +48 61/869-2441
Fax: +48 61/869-2999
  Mitglied bei: CENTREX EMECA PIPT UFI
  Kontakt:
Mr. Marcin Gorynia
Tel: +48 61/8692213
Fax: +48 61/8692966
E-Mail:
Jährlich mit GREENPOWER findet die Messe EXPOPOWER - Internationale Ausstellung für Energiewirtschaft in Posen statt.

Im Jahr 2017 nutzten 82 Aussteller die Messe EXPOPOWER als Präsentationsplattform. Mit ihrem Angebot belegten die Aussteller eine Gesamtnettofläche von 1.413 qm.
3.708 Besucher besuchten die EXPOPOWER, um sich über Neuheiten und Trends zu informieren.

Die wichtigsten Ausstellungssektoren der EXPOPOWER sind: Elektrische Energie und Wärmeenergie: Produktion, Materialien, Apparate und Systeme für die Stromleitung. Vertrieb. Umweltschutz in der Stromerzeugung. Erneuerbare Energien. Bauingenieurswesen. Elektrische Maschinen und Apparate. Leitungen und Anschlüsse. Steuerung und Kontrolle. ZUbehör für automatische Systeme. Analog- und Digitaltechnik. Telekommunikationssysteme für Energiedienstleister. Spezialtechnik für die Stromindustrie.

Die Messe EXPOPOWER steht folgender Besuchergruppe offen: Fachbesucher.

Poznan International Fair Ltd. / Miedzynarodowe Targi Poznanskie Sp. z o.o. ist der verantwortliche Veranstalter der EXPOPOWER.

Negus Messe Service GmbH
Expomobilia AG
Canton Fair
RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden