Messe Düsseldorf GmbH
Leipziger Messe GmbH

BRAND NEW 2018
BRAND NEW 2018

Zukunft verstehen
Zukunft gestalten
Zukunft machen

Jetzt bestellen!

 
m+a report Specials

Unsere digitalen Sonderpublikationen:


m+a | tw Sonderheft Technology 2018:
http://emag2018technology

m+a | tw Sonderheft Women 2018:
http://emag2018women
 
Messedaten

Nutzen Sie unsere Messedaten für Ihre Website

Per Schnittstelle direkt von ExpoDataBase -
passend auf Ihre Anforderungen, immer aktuell.

Mehr zu Messedaten von ExpoDataBase

 
Messe-Updates

IFAT Delhi

New Delhi, Indien

Licensing China

Shenzhen, China, VR

SWITAL

Lüdenscheid, Deutschland

 



auto motor und sport i-Mobility

Ausstellung für intelligente Mobilität

Land: Deutschland
 

Bundesland: Baden-Württemberg
Stadt: Stuttgart
Gelände: Messe Stuttgart
   
Termin:
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
2019:
25. - 28.4.
23.–25.4.2019 28.–29.4.2019
-
2020:
16. - 19.4.
14.–16.4.2020 19.–20.4.2020
-
2021:
Apr
   
-
Ausrichtung: National
Gründung: 2010
Turnus: Jährlich
Zulassung: Publikum
Sektoren: Alternative Fortbewegungsmittel 4-Radbereich, alternative Fortbewegungsmittel 2-Radbereich, Infrastruktur, öffentliche Verkehrsnetze, Dienstleister
Branchen: Automobile, Kfz-Teile, Verkehr, Zweiräder
Statistik: Angaben für 2018
 
  Inland Ausland Gesamt Geprüft
Nettofläche (qm) 3115 40 3155
Sonderfläche (qm)  2509 
Aussteller 54 1 55
Besucher 15628 158 15786
 Prüforganisation: FKM
Ausstellerstruktur:Aussteller aus Deutschland und Österreich
Weitere Infos: http://www.i-mobility.mobi
Veranstalter: Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart, Deutschland
Tel: +49 (0)711/18560-0
Fax: +49 (0)711/18560-2440
Web: http://www.messe-stuttgart.de
E-Mail:
  Mitglied bei: AUMA EMECA IDFA UFI
  Kontakt:
Frau Alexandra Schabert
Tel: +49 (0)711/18560-2329
Fax: +49 (0)711/18560-2701
E-Mail:
Frau Kerstin Heim
Tel: +49 (0)711/18560-2543
Fax: +49 (0)711/18560-2726
E-Mail:
Jährlich findet die Messe auto motor und sport i-Mobility - Ausstellung für intelligente Mobilität in Stuttgart statt.

Im Jahr 2018 nutzten 55 Aussteller die Messe auto motor und sport i-Mobility als Präsentationsplattform. Mit ihrem Angebot belegten die Aussteller eine Gesamtnettofläche von 3.155 qm.
15.786 Besucher besuchten die auto motor und sport i-Mobility, um sich über Neuheiten und Trends zu informieren.

Die wichtigsten Ausstellungssektoren der auto motor und sport i-Mobility sind: Alternative Fortbewegungsmittel 4-Radbereich, alternative Fortbewegungsmittel 2-Radbereich, Infrastruktur, öffentliche Verkehrsnetze, Dienstleister.

Die Messe auto motor und sport i-Mobility steht folgender Besuchergruppe offen: Publikum.

Landesmesse Stuttgart GmbH ist der verantwortliche Veranstalter der auto motor und sport i-Mobility.

Negus Messe Service GmbHkopfstand mobiliar gmbh
Expomobilia AG
Canton Fair
RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden