Serve 360: Initiative von Marriott

Marriott International will sich in Europa sozial und gesellschaftlich engagieren

fun - Sunday, September 29, 2019    

Marriott International will sich in Europa sozial und gesellschaftlich engagieren
Foto: Marriott International

Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung gehören zu den drängendsten Problemen der heutigen Zeit, die durch Ungleichheit und mangelnde Möglichkeiten verursacht werden. Marriott International in Europa gab bekannt, dass das Unternehmen auf dem besten Weg ist, sein selbst gestecktes Ziel bis 2020 40.000 jungen Menschen in Europa berufliche Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, zu erreichen.

Diese Initiative ist Bestandteil der Unternehmensstrategie für Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement, „Serve 360: Doing Good in Every Direction“, und das Engagement der Chancenschaffung, um die Mitglieder der Gesellschaft zu stärken. Die Ankündigung fällt mit dem Beginn von Marriotts jährlicher Spendenaktion You Eat, We Give zusammen, die in diesem Jahr darauf abzielt, 400.000 Euro für Jugendorganisationen in ganz Europa zu sammeln, um junge Menschen dabei zu unterstützen, unabhängig leben und arbeiten zu können. Seit 2015 konnte Marriott International in Europa 30.000 Ausbildungsmöglichkeiten in Form von Praktika und Lehrstellen anbieten, die einen wertvollen ersten Schritt für die Beschäftigung junger Menschen darstellten und eine Fülle von Fachkenntnissen und Erfahrungen vermittelten. Weitere 15.000 junge Menschen wurden direkt von Marriott International eingestellt. Das Ziel für 2020 bildet das Herzstück der Initiative „World of Opportunity“, die darauf abzielt, Talente zwischen 15 und 24 Jahren in Europa zu entdecken und zu fördern. In Zusammenarbeit mit The Prince's Trust in Großbritannien und SOS-Kinderdorf im Rest Europas entwickeln die Schulungskurse im Rahmen von World of Opportunity fachliche Qualifikationen sowie Alltagskompetenzen, die junge Erwachsene aus schwierigen Verhältnissen bei den ersten Schritten in die Arbeitswelt und in ein selbstbestimmtes Leben unterstützen.

„Ich bin enorm stolz auf die Arbeit und das Engagement unserer Mitarbeiter in ganz Europa, die diese Initiative unterstützen“, sagt Francisca Martinez, Chief Human Resources Officer, Marriott International, Europa. „Darin spiegelt sich das Engagement von Marriott wider, junge Menschen zu fördern und bei der Aneignung grundlegender Kompetenzen zu unterstützen, die in der heutigen dynamischen Arbeitswelt unverzichtbar sind."

www.mariott.com

SHARE THIS ARTICLE

Related Articles

To new heights with training

Online courses offer input to be equipped for trade fairs when they restart, to highlight the strengths of the platform and to develop attractive hybrid events.

Read more
Safe and healthy places for exhibitions

All emeca exhibition venues have proactively developed advanced health and safety protocols that take into account the respective Covid-19 situation and are based on WHO and on national as well as local health guidelines.

Read more
#KeepBeingUs: ifema gets ready to relaunch its activity

#KeepBeingUs is IFEMA’s slogan for its own reopening as it gets ready to start operating again estimated for September.

Read more

Most read articles

Certification Opportunities for Event and Hospitality Professionals

Cvent is temporarily offering all of its Cvent Certifications  and training programmes to anyone in the industry free of charge.

Read more
ECM Summer School 2.0

ECM launched the first edition of the ECM Summer School 2.0, which will take place online on August 24-26, 2020.

Read more
Exhibition Management School

UFI and MBB-Consulting have joined forces to launch a new industry education programme for exhibition organisers, the UFI-Exhibition Management School (UFI-EMS).

Read more

Categories and Tags

Venue | Training | Marriott International | Social | Nachwuchs | Training