Eröffnung des ME Dubai für Anfang 2020 geplant

Meliá Hotels International will mit Zaha Hadid in Dubai neue Maßstäbe setzen

hei - Monday, January 27, 2020    

Meliá Hotels International will mit Zaha Hadid in Dubai neue Maßstäbe setzen
Foto: Meliá Hotels

Die spanische Hotelkette Meliá Hotels International (MHI), plant die Eröffnung ihres ME Dubai, dem ersten Hotel der Luxus-Lifestyle-Marke ME im Mittleren Osten, für Anfang 2020 (Eröffnung am 14. Februar 2020, Stand 20. Januar 2020). Entwickelt von Stararchitektin Zaha Hadid setzt der Hotelbau in der Wüstenstadt neue Maßstäbe. Es ist das einzige Hotelprojekt, bei dem es sich die aus dem Irak stammende Britin nicht nehmen ließ, persönlich sowohl Innen- als auch Außendesign zu entwerfen, um ihre architektonische Vision von der Verflechtung der Räume umzusetzen.
 
Das ME Dubai residiert mitten im Herzen des aufstrebenden Burj-Khalifa-Bezirks in Downtown Dubai in dem ebenfalls von Zaha Hadid entworfenen 95 Meter hohen Opus-Gebäude der Omniyat Immobiliengruppe, das im November 2017 mit dem renommierten „Middle East Architect Award“ ausgezeichnet wurde. 93 Zimmer und Suiten, eine ultraluxuriöse Suite ME sowie 98 avantgardistische Designerwohnungen als Serviced Apartments verteilen sich auf 19 Etagen. Lobby, Vertical Café, Lounges und der großdimensionierte Hotelempfang tragen die unverkennbare Designhandschrift Zaha Hadids. Das Opus-Gebäude hat eine Gesamtfläche von rund 23.000 Quadratmetern und besteht aus zwei miteinander verschmelzenden Türmen, die durch eine Kubusform verbunden sind.

ME by Meliá wendet sich an kulturinteressierte Kosmopoliten mit einem Faible für modernen Luxus. Wahrzeichen der persönlichkeitsorientierten Lifestyle-Marke ist ihr Service, der auch im ME Dubai geboten wird: ME by Meliá Hotels besitzen einen spezieller Aura Manager, dessen Aufgabe darin besteht, den Gästen mit seinem Insiderwissen über die Stadt, deren Highlights und besondere Locations einen auf sie abgestimmten Service zu bieten. ME by Meliá Hotels stehen derzeit in Mailand, London, Ibiza, Mallorca, Madrid und Cabo. Die Luxus-Lifestyle-Marke ist weiterhin auf Expansionskurs. Nach Dubai sind weitere Hoteleröffnungen in Barcelona, Caracas und Doha geplant.
 
www.melia.com

SHARE THIS ARTICLE

Related Articles

Salvador Convention Center to open in early 2020

The new Salvador Convention Center will open in 2020 to accommodate large-scale meetings and events.

Read more
Congress Messe Innsbruck

With its three venues, Congress Messe Innsbruck (CMI) is one of the biggest and “Green Location” certified operators in the Austrian meetings and fairs industry.

Read more
From Hongkong to Thailand

Terrapin has quietly moved the 2020 edition of Asia Pacific Rail from the originally scheduled venue HKCEC to the Bangkok International Trade and Exhibition Centre.

Read more

Most read articles

Distinctive centrepiece

Nürnbergmesse is to invest around 200 million euros in NCC Süd, "a further architectural and functional highlight of the Exhibition Centre", says CEO Peter Ottmann.

Read more
New congress center to open in 2021

The construction works at Hungexpo Budapest has symbolically kickstarted with the laying ceremony of the foundation stone of the new congress centre.

Read more
Expansion opened in 2019

The Kuala Lumpur Convention Centre (KLCC) celebrated its 15th anniversary in 2019 and saw the opening of the centre's expansion in the second half of the year.

Read more

Categories and Tags

Venue | Meliá Hotels | Dubai | ME by Melià | Zaha Hadid