Dubai stärkt die Verbindung von Business Events in Europa

Dubai Business Events bereitet sich auf 2020 vor

hei - Thursday, January 2, 2020    

Dubai Business Events bereitet sich auf 2020 vor
Foto: Dubai Business Events

Dubai Business Events (DBE), das offizielle Kongressbüro der Stadt, war in diesem Jahr Gastgeber einer europäischen Study Mission. Dabei wurde es einer ausgewählten Gruppe von Planern und Tagungsexperten, die Dubai besuchten, ermöglicht, einige der neuesten Angebote zu testen und Erfahrungen in der Stadt zu sammeln. Die DBE wurde von Stakeholdern aus ganz Dubai bei zwei Roadshows in Europa mit einer Reihe von Networking-Veranstaltungen in London, Hamburg, Köln, Brüssel, Amsterdam und Lausanne unterstützt. Unterdessen leitete die DBE die Teilnahme der Stadt an der IMEX Frankfurt und der IBTM World sowie an einer Reihe anderer Messen und Networking-Veranstaltungen. Diese Aktivitäten wurden durch die ständige Präsenz Dubais auf dem Markt gefestigt, um so zu gewährleisten, dass Planer und Tagungsprofis des gesamten Kontinents stets Unterstützung und Informationen vor Ort finden können.

Steen Jakobsen, Assistant Vice President, Dubai Business Events, sagte: "Europa ist für uns nach wie vor ein wichtiger Markt, sowohl im Hinblick auf die Durchführung von mehr Veranstaltungen und die Gewinnung von Teilnehmern als auch in den Bereichen Verbands- und Unternehmenstreffen. Im Jahr 2019 haben wir einen umfangreichen Veranstaltungskalender für Großstädte auf dem gesamten Kontinent und in Dubai erstellt, der den Planern die Möglichkeit bietet, einzigartige und unvergessliche Veranstaltungen in Dubai zu realisieren. Gleichzeitig unterstreichen wir die Unterstützung, die wir bei Dubai Business Events zusammen mit unseren Stakeholdern in der ganzen Stadt bieten können".

Im Jahr 2020 wird die DBE auf diesen Aktivitäten aufbauen, mit Study Missions, Sales Missions und der Teilnahme an wichtigen Branchenveranstaltungen in Indien. Während sich die Stadt auf die Expo 2020 Dubai vorbereitet, die am 20. Oktober beginnt, wird ein starkes Interesse sowohl an Veranstaltungen auf dem Expo-Gelände als auch an der Aufnahme des Emirats in die Reisepläne erwartet. Die DBE wird darüber hinaus eine starke Präsenz auf  Messen wie der IMEX Frankfurt, der IBTM World und der IMEX America zeigen. Hier kann einem vielfältigen internationalen Publikum die Attraktivität der Stadt unter Beweis gestellt werden.

www.visitdubai.com

SHARE THIS ARTICLE

Related Articles

Malaysia to resume business events

The Malaysian Government has decided to reopen the business events sector.

Read more
Middle East & Africa region celebrates GED

The Middle East and Africa region celebrated Global Exhibitions Day 2020 with activities.

Read more
Three Scottish cities are listed in the 2019 icca rankings

Scotland is celebrating another year as a world leading destination for international association events.

Read more

Most read articles

Online site visits from the comfort and safety of home

Vilnius is inviting meeting and event planners to explore the city‘s venues online. With convenient 3D models of meeting spaces, it is now possible to see what Vilnius has to offer from the comfort and safety of home.

Read more
Junior Chamber International (JCI) chooses Bruges

The election of Bruges as the host city for Junior Chamber International’s 2022 European conference provides opportunities for companies located in the Bruges area.

Read more
Abu Dhabi gears up for a new era of global tourism

Abu Dhabi announces the launch of its strategy for the tourism sector, which has been created in anticipation for the return of tourists worldwide.

Read more

Categories and Tags

Destination | Dubai | Business Events | Steen Jakobsen