Essen ohne Plastik

Kölnmesse setzt auf Mehrweg

Gwen Kaufmann, m+a - Friday, November 8, 2019    

Kölnmesse setzt auf Mehrweg
Foto: Jason Weingardt on Unsplash

Plastik-Einwegsysteme sollen in den Mitarbeiter-Restaurants der Kölnmesse Geschichte werden. Nach der Abschaffung der Einwegbecher für Kaffee wird nun auch den Einwegbehältnisse für die Speisenmitnahme der Kampf angesagt. Stattdessen hat die Kölnmesse gemeinsam mit ihren Partnern Eurest und Cupforcup eine geeignete Schüssel entwickelt. Die Anforderungen an das fertige Produkt sind dabei die gleichen wie beim zuvor eingeführten Mehrwegbecher: sehr gute Stapelbarkeit, lange Haltbarkeit, gute Hygieneeigenschaften und ein attraktiver Preis. Hinzu kommen Mikrowellentauglichkeit und eine gewisse Kratzfestigkeit gegen scharfe Messer und Gabeln. Im ersten Schritt testen die Partner den Betrieb des Pfandsystems für Menüschalen mit einem bereits auf dem Markt erhältlichen Produkt, für das ein Pfand von fünf Euro erhoben wird. Die Test-Erkenntnisse fließen in das praxistaugliche finale Produkt ein. So kommt die Kölnmesse dem teilweisen Verbot von Serviceverpackungen aus Einweg-Plastik ab 2021 zuvor.

SHARE THIS ARTICLE

Related Articles

Sales at Kölnmesse exceed 400 million euro for the first time

The Kölnmesse group ended fiscal 2019 with record sales of over 400 million euros and an annual profit of over 30 million euros.

Read more
UFI focuses on sustainability

UFI has launched a new range of assets, initiatives and activities to support and guide the sustainable development efforts of UFI members.

Read more
Focus on climate change in Spain

After the Government of Chile had to cancel the United Nations Climate Change Conference, the Government of Spain offered to hold the conference in Madrid.

Read more

Most read articles

New waste disposal system

Sniec has launched an initiative to rid itself of the large volumes of waste generated by events

Read more
Support for Sustainable Development Goals

UFI has updated its database of initiatives and projects from the exhibition industry that support the Sustainable Development Goals of the United Nations (UNSDGs).

Read more
Distinctive centrepiece

Nürnbergmesse is to invest around 200 million euros in NCC Süd, "a further architectural and functional highlight of the Exhibition Centre", says CEO Peter Ottmann.

Read more

Categories and Tags

Praxis | Kölnmesse | Plastik | Verpackung | Einweggeschirr | Mehrweg | Pfand | Eurest | Cupforcup | Köln