JAGD & HUND
Europas größte Jagdmesse


Europäische Leitmesse
28 Januar - 2 Februar 2020
Dortmund, Deutschland
 Premium Profile

ALLGEMEINER ÜBERBLICK


28 Januar - 2 Februar 2020

Öffnungszeiten 10.00-18.00 Uhr

Veranstaltungsort Messe Dortmund
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund
Deutschland
Europa

Informationen für Besucher JETZT TICKET KAUFEN!!

Informationen für Aussteller Meldeschluss : 15.9.2019
Aufbauzeiten: 24.–27.1.2020
Abbauzeiten: 2.–4.2.2020
Standpreise: EUR 146/qm Reihe, EUR 151/qm Ecke, EUR 157/qm Kopf, EUR 162/qm Block

JETZT MESSESTAND BUCHEN!

Weitere Termine 2 - 7 Februar 2021

Über die Messe
JAGD & HUND - Europas größte JagdmesseDie Aussteller der JAGD & HUND kommen aus rund 40 Nationen und präsentieren in sechs Messehallen ihr umfangreiches Produkt- und Dienstleistungsangebot rund um die Jagd. Dazu gehören Jagdbekleidung und -zubehör, Jagdwaffen und Optik, Jagdreisen, Jagdgebrauchshunde und Geländefahrzeuge. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Präsentationen von Greifvögeln, Jagdgebrauchshunden und Jagdmodenschauen sowie Auftritten von Bläsercorps gehört fest zum "Gesamterlebnis JAGD & HUND". Wettbewerbe wie die Deutsche Meisterschaft der Hirschrufer oder der International German RedFox Award bescheren der Messe stets eine große mediale Aufmerksamkeit. Ideelle Träger der JAGD & HUND sind der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen e.V. sowie der Jagdgebrauchshundverband e.V.
Weitere Angaben
Ausrichtung Europäische Leitmesse
Gründungsjahr 1981
Branchen Jagd, Waffen, Sportfischerei
Produktgruppen Jagdwaffen / Optik, Jagdreisen, Jagdbekleidung und allgemeine Ausrüstung für die Jagd, Jagdgebrauchshunde, Geländefahrzeuge. Mit WALD & HOLZ - Walderneuerung und Waldschutz, Waldarbeit und Forsttechnik, Holzernte und -transport
Offen für Publikum
Messeturnus Jährlich mit FISCH & ANGEL
Messe Email jagdundhund@messe-dortmund.de
Messe Webseite http://www.jagdundhund.de
Messestatistik



VERANSTALTER


Messe Dortmund GmbH

Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund
Deutschland
Europa
Telefon: +49 (0)231/1204-521
Fax: +49 (0)231/1204-678
Email: messe@westfalenhallen.de
Website öffnen


DIESER MESSE FOLGEN

Messebesuch planen

Dortmund, Deutschland

JAGD & HUND
Rheinlanddamm 200
Dortmund
Deutschland
34
+51.496496
+7.456936
Zusätzliche Infos

DIESE MESSE TEILEN

Jagdmesse JAGD & HUND

Die Welt der Jäger kennt ein Jahreshighlight und einen Dreh- und Angelpunkt: Im Zeitraum zwischen Ende Januar und Anfang Februar richtet sich der Blick der Waidmänner und -frauen auf Dortmund, wenn Europas größte Jagdmesse, die JAGD & HUND, ihre Pforten öffnet. Neben Jägern und Haltern von Gebrauchshunden kommen dort auch Sportangler auf ihre Kosten, denn zeitgleich zu der Jagdmesse findet auch die FISCH & ANGEL, die Messe für Angelfischerei, in den Dortmunder Westfalenhallen statt. So fokussiert sich an den sechs Messetagen ein breites Branchenspektrum rund um den Jagd-, Hunde- und Angelsport auf die Messehallen der Ruhrgebietsstadt und sorgt für Synergieeffekte zwischen den sich nahestehenden Themenbereichen.

Jagen wird immer beliebter: Über 380.000 Personen waren Stand 2018 im Besitz eines Jagdscheins, gegenüber den Zahlen aus den Zeiten der Wiedervereinigung kommt das einem Plus an Jägerinnen und Jägern von 24 Prozent gleich. Die zunehmende Popularität des Jagdsports schlägt sich auch in steigenden Aussteller- und Besucherzahlen und der Größe der Ausstellungsfläche der bedeutendsten Leistungsschau der Jagd-Branche in Europa nieder: 2019 wurde vom Event-Duo aus Jagdmesse JAGD & HUND und der Angelmesse FISCH & ANGEL erstmals das gesamte Gelände der Dortmunder Westfalenhallen genutzt.

Aussteller treffen auf Europas größter Jagdmesse auf ein vielfältiges Publikum

Die JAGD & HUND erweist sich keineswegs ausschließlich als Anziehungspunkt für bereits gestandene Waidmänner, sondern gewinnt vielmehr auch Jagdinteressierte sowie Hundehalter und Naturliebhaber für einen Besuch auf der Ausstellung rund um das Thema Jagd. Auch unter den Jägern reicht die Bandbreite vom absoluten Einsteiger über Fortgeschrittene bis hin zum Vollprofi. Aussteller auf der Jagdmesse profitieren infolgedessen aufgrund des diversen und internationalen Publikums von einem breit aufgestellten Markt an potenziellen Kunden und Interessenten. Dementsprechend weitgefächert ist auch das Themenspektrum, zu dem sich Aussteller aus dem erweiterten Umfeld des Jagdsports inszenieren können, denn angeboten werden kann alles aus dem Bereich des möglichen Bedarfs von Jägern und Naturfreunden: vom Fernglas über den Geländewagen bis hin zur Safari nach Maß.

Thematische Organisation der Produkt- und Dienstleistungspalette

Um den Besuchern die Orientierung innerhalb der Vielfalt des auf der Jagdmesse in Dortmund präsentierten Produkt- und Dienstleistungsspektrums zu erleichtern, ist die Palette der Anbieter nach thematischen Schwerpunkten organisiert. So ist ein schnelles Auffinden des passenden Ausstellers oder gewünschten Produktes gewährleistet. Die Bandbreite der dargebotenen Waren und Leistungen reicht von Jagdbekleidung und Jagdzubehör über Jagdwaffen und der dazugehörigen Optik bis hin zu Jagdreisen und den für die Jagd benötigten Geländefahrzeugen.

Ebenfalls untrennbar mit der Jagd verbunden sind die entsprechenden Begleithunde, welche dem Jäger als Apportier-, Stöber-, Schweiß- oder Vorstehhunde zur Seite stehen. Aus diesem Grund stellen auch Vorführungen des Jagdgebrauchshundeverbands einen integralen Bestandteil der Jagdmesse JAGD & HUND dar.

Neuer Themenschwerpunkt Genuss auf der Jagdmesse

Neben Jagd-, Angel- und Naturbegeisterten lockt die JAGD & HUND seit Längerem auch Liebhaber der guten Küche auf die Jagdmesse in den Westfalenhallen. Mit dem WILD FOOD FESTIVAL tragen die Veranstalter der zunehmenden Beliebtheit des Themenbereiches Wildbret und seiner Zubereitung Rechnung: Dem neuen kulinarischen Themenschwerpunkt gehört seit dem Messejahr 2019 eine eigene Messehalle, in der neben einem attraktiven Bühnenprogramm auch mit Workshops rund um das Kochen mit Wild, unter anderem mit prominenten TV- und Spitzenköchen, aufgewartet wird.