Messe Köln

Eine Messe ist ein Knotenpunkt, an dem die wichtigen Strömungen zu zentralen Themen ganzer Wirtschaftssektoren zusammenführen. An kaum einem Standort beweist sich dies mehr als an der Messe Köln. Das drittgrößte Messegelände Deutschlands hat sich mit jährlich mehr als 80 Fach- und Publikumsmessen sowie Ausstellungen und Events für 25 Branchen zum tonangebenden Messeplatz entwickelt. Auch als Kongresszentrum erweist sich die Messe Köln mit rund 2.000 Tagungen als Drehscheibe in Europa und zieht jährlich 340.000 Besucher an.

Einstieg Köln

Messe für Ausbildung, Studium und Beruf

31 Januar - 1 Februar 2020
Köln (Deutschland)

Erziehung, Bildung, Beruf

Regionale Messe

MEHR INFORMATIONEN
ISM

Die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks

2 - 5 Februar 2020
Köln (Deutschland)

Weitere Termine verfügbar

Nahrungsmittel, Genussmittel, Getränke

Internationale Leitmesse

MEHR INFORMATIONEN
ProSweets Cologne

Die internationale Zuliefermesse für die Süßwaren- und Snackindustrie

2 - 5 Februar 2020
Köln (Deutschland)

Nahrungsmittelverarbeitung

Internationale Leitmesse

MEHR INFORMATIONEN
spoga horse

Internationale Fachmesse für Pferdesport

8 - 10 Februar 2020
Köln (Deutschland)

Weitere Termine verfügbar

Sport

Internationale Messe

MEHR INFORMATIONEN
digitalBAU

Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche

11 - 13 Februar 2020
Köln (Deutschland)

Informationstechnologie, Kommunikationstechnik

MEHR INFORMATIONEN

INTERNATIONALE EISENWARENMESSE KÖLN

1 - 4 März 2020
Köln (Deutschland)

Hobby, Heimwerkerbedarf

Internationale Leitmesse

MEHR INFORMATIONEN

Spiritualität & Heilen

6 - 8 März 2020
Köln (Deutschland)

Weitere Termine verfügbar

Esoterik

Regionale Messe

MEHR INFORMATIONEN
IAW

Internationale Aktionswaren- und Importmesse

10 - 12 März 2020
Köln (Deutschland)

Weitere Termine verfügbar

Konsumgütermessen

Internationale Messe

MEHR INFORMATIONEN
EMV Köln

Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit

17 - 19 März 2020
Köln (Deutschland)

Technische Spezialmessen

Internationale Messe

MEHR INFORMATIONEN
h+h cologne

Internationale Fachmesse für Handarbeit + Hobby

20 - 22 März 2020
Köln (Deutschland)

Handarbeitsbedarf, Kurzwaren

Internationale Messe

MEHR INFORMATIONEN






 


Ihre führende Position in der Messebranche verdankt die Messe Köln nicht zuletzt ihrer ausgesprochen verkehrsgünstigen Lage. Denn als Marketingtool für Aussteller fußen Messen nicht nur auf dem Renommee und somit der Anziehungskraft der Veranstaltung, sondern auch auf der unkomplizierten Erreichbarkeit des Standortes. Als innerstädtisches Messegelände mitten in der Kölner City punktet die Messe Köln dank des Flughafens Köln/Bonn mit 100 Direktzielen und des eigenen ICE-Bahnhofs „Köln Messe/Deutz“ mit bester regionaler sowie deutschland- und europaweiter Anbindung. Aufgrund dieser günstigen Verkehrsverbindungen, vielen Möglichkeiten zum Parken und ihrer zentralen Lage mitten im größten Wirtschaftsraum Europas sind die 11 Messehallen von 180 Millionen Europäern innerhalb von einer Flugstunde erreichbar.

Tradition und Innovation bei der Messe Köln

Der Erfolg einer jeden Messe ist in der intelligenten Zusammenführung der richtigen Gesprächspartner und der Synthese von Märkten und Menschen begründet. Nur so kann ein Standort sich zu der zentralen Anlaufstelle für Aussteller, Besucher und Veranstalter einer Branche entwickeln. Als internationaler Top-Handelsplatz und wichtiger Impulsgeber im Messesegment reagiert die Messe Köln zeitnah auf Branchentrends in wichtigen Wirtschaftssektoren und setzt infolgedessen auf einen durchdachten Veranstaltungsmix aus innovativen Neuerungen und bewährten Traditionsmessen.

Von der Anuga bis zur photokina: Kölner Leitmessen

Der zentrale und etablierte Kompetenzbereich der Messe Köln erstreckt sich über ein breites Feld an Branchen, beginnend mit der Anuga, der weltgrößten Fachmesse für die Nahrungsmittelindustrie, die alle zwei Jahre in Köln stattfindet. Auch eine der ältesten Kunstmessen der Welt, die Art Cologne, hat ihre Heimat in den Kölner Messehallen. Mit der DMEXCO [LINK] findet seit 2009 die größte Kongressmesse der digitalen Industrie in Köln statt, die gamescom [LINK] zieht als Messe für Computer- und Videospiele sowohl Hersteller und Fachpublikum als auch Allgemeinbesucher an. Auch die Weltleitmesse der Foto-, Video- und Imaging-Branche, die photokina, hat seit ihren Anfängen ihre Heimatbasis in Köln und findet nach bisherigem Zweijahresrhythmus ab 2020 jährlich statt.

Junge Messen in Köln

Neben den bekannten Klassikern feiert die Messe Köln regelmäßig auch mit Messeneuzugängen Premiere. So wurde 2018 die internationale Branchenfachmesse für Reifen und Räder THE TIRE COLOGNE in das Messeportfolio aufgenommen, 2019 folgte die CCXP Cologne – Comic Con Experience für Film-, Serien- und Comicfans und Cosplayer. So sorgt die Messe Köln für eine Balance aus Bewährtem und Neuem und bleibt ein Messeplatz, der den aktuellen Stand der Branche reflektiert.

 

;