Die Energieforen Leipzig übernehmen

Neue Träger für New Energy World

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 10. Oktober 2019    

Neue Träger für New Energy World
© Leipziger Messe / Tom Schulze

Die Leipziger Messe gibt die wirtschaftliche Trägerschaft der New Energy World ab, die sie vor drei Jahren ins Leben gerufen hat. Die Veranstaltungen der Jahre 2017 und 2018 fanden in Zusammenarbeit mit den Energieforen Leipzig statt, die nun die Verantwortung und die Organisation der Konferenz und Fachausstellung übernehmen. Die Leipziger Messe will sie weiter unterstützen. „Als Kooperationspartner der Energieforen werden wir uns weiterhin für den Erfolg der New Energy World engagieren“, erklärt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. Die nächste Auflage findet am 19. und 20. Mai 2020 in der Kongresshalle am Zoo Leipzig statt.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Leipziger Messe übernimmt

Die grüne Fachbörse Floriga, seit 25 Jahren zentraler Termin der Branche in Mitteldeutschland, wechselt den Veranstalter.

Mehr
Leipzig schwingt

Veranstaltungsmacher versprechen beste musikalische Unterhaltung

Mehr
Neue Aufgabe für Jantz

Bei der Messe Düsseldorf startet er als Director Marcom

Mehr

Am meisten gelesen

Messe München

Die Messe München ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien allein am Standort München einer der weltweit führenden Messeveranstalter.

Mehr
Volles Haus am 30. Geburtstag

Fokus der Guided Tours durch Nürnbergs Messehallen liegt auf Use Cases

Mehr
Sustainable Support

Das New Housing – Tiny House Festival in der Messe Karlsruhe meldet für die Veranstaltung vom 19. bis 21. Juni 2020 einen merklich erhöhten Platzbedarf an

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Leipziger Messe | Trägerschaft | New Energy World | Energieforen Leipzig | Markus Geisenberger | Kongresshalle am Zoo Leipzig