Mehr Gourmet-Produkte fürs Zusatzsortiment

Nordstil mit erweitertem Angebot

Christiane Appel, m+a - Montag, 7. Oktober 2019    

Nordstil-mit-erweitertem-Angebot
© Messe Frankfurt / Jean-Luc Valentin

Die Winterausgabe der Nordstil (11. bis 13. Januar 2020) wird über 900 Aussteller in den Hamburger Messehallen versammeln. Sie kommen insbesondere aus Deutschland, den Niederlanden und Skandinavien zusammen, um ihre Produktneuheiten rund um die Bereiche Haus & Garten, Stil & Design, Geschenke & Papeterie sowie Schmuck & Mode zu präsentieren. Neu im Januar: Die Messe Frankfurt als Veranstalterin der regionalen Ordertage Hamburg erweitert die Produktgruppe Haus & Garten um eine zweite Gourmet-Etage und ermöglicht so Einkäufern, eine noch größere Auswahl an Gourmet-Produkten für ihr Zusatzsortiment zu prüfen.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Intersec und ASEC EXPO werden Partner

Die ASEC EXPO geht bei ihrer zweiten Ausgaben im April 2020 in der marokkanischen Hauptstadt Rabat mit einem starken Partner an den Start.

Mehr
Pressemitteilung: Küche 4.0: Connectivity is key

Was heute technisch möglich ist, zeigt die INTERNORGA vom 13. bis 17. März 2020.

Mehr
Partnerwahl in Nordamerika

Die Messe Frankfurt intensiviert ihrer Aktivitäten auf dem amerikanischen Kontinent mit zwei neuen Bündnissen

Mehr

Am meisten gelesen

Messe München

Die Messe München ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien allein am Standort München einer der weltweit führenden Messeveranstalter.

Mehr
Nachhaltige Bodenbeläge

Ein hoher Recyclinganteil und mehrfach einsetzbar – die neue Bodenbeläge haben eines zum Ziel: Messen etwas nachhaltiger zu machen.

Mehr
Pavillon 11 als Ideen-Reich

Das DLG-Agrifuture Lab wird neuer internationaler Treffpunkt der Start-up-Szene

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Nordstil | Hamburg | Messe Frankfurt | regionale Ordertage Hamburg