American Express Global Business Travel

Übernahme von DER Business Travel abgeschlossen

fun - Donnerstag, 12. September 2019    

Übernahme von DER Business Travel abgeschlossen

American Express Global Business Travel (GBT), das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management, hat die Übernahme von DER Business Travel abgeschlossen.

„Die Kombination der Größe und der Weltklasse-Technologie von GBT mit der Expertise und den Beziehungen von DER Business Travel in Deutschland schaffen einen neuen und stärkeren Mehrwert für deutsche Unternehmen“, sagt Elyes Mrad, Senior Vice President and Managing Director International bei GBT. Elyes Mrad weiter: „DER Business Travel ist seit vielen Jahren eine hoch angesehene Travel Management Company. Die Akquisition erweitert die Präsenz von GBT im Kundensegment der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland und ist eine gute Nachricht für die Kunden von DER Business Travel. Sie werden weiterhin von der lokalen Service-Expertise profitieren, gleichzeitig eröffnen die globale Reichweite von GBT, die Größe und die integrierte Technologie für die Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen viele Möglichkeiten.“

Die Marke DER Business Travel bleibt auf absehbare Zeit bestehen. Einzelheiten des Vertrags werden nicht veröffentlicht.

www.amexglobalbusinesstravel.com/de/

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Spacebase erweitert Plattform um Hotel-Meetingräume

Spacebase, die Online-Buchungsplattform für Meeting- und Eventspaces, hat Okanda übernommen, Deutschlands führende Online Plattform für Hotel-Meetingräume.

Mehr
Wachstumspläne am Frankfurter Flughafen

Das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center wird ab Dezember 2019 unter zwei Marken geführt: Marriott Hotels und Sheraton.

Mehr
Neues Estrel Auditorium ab 2021

Das Estrel Berlin vergrößert erneut das Congress Center um 3.500 qm.

Mehr

Am meisten gelesen

Veranstaltungen nachhaltig und wirtschaftlich gestalten

In diesem Seminar gibt Ihnen Nachhaltigkeitsexperte Jürgen May einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events. Termine: 13.02.2020 Frankfurt, 02.04.2020 Hamburg, 17.11.2020 München.

Mehr
Deutsche Hospitality fördert den Bau von Schulen in Nigeria

Die Grundschule von Akpuoga im Süden Nigerias wird in den kommenden Wochen um eine Vorschule mit sechs Klassenzimmern für etwa 180 Kinder erweitert. Damit können insgesamt fast 500 Kinder in der Schule, die von der Deutschen Hospitality komplett finanziert wurde, unterrichtet werden. Rund 130.000 Euro hat die Deutsche Hospitality in dieses Projekt investiert. Die Schule befindet sich in dem Dorf Akpuoga am Rande der Millionenstadt Enugu. Auf zwei Stockwerken und in zwölf Klassenzimmern werden Kinder der Klassenstufen eins bis sechs unterrichtet.

Mehr
Geschäftsführungswechsel bei KölnTourismus

Dr. Jürgen Martin Amann übernimmt zum Jahresbeginn 2020 die Geschäftsführung der KölnTourismus GmbH, der offiziellen Tourismusorganisation für die Stadt Köln. Amann ist derzeit als Geschäftsführer der Dresden Marketing GmbH tätig und war bis 2018 Prokurist und Leiter der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH. Er folgt auf Josef Sommer, der nach fast 20 Jahren bei der städtischen Gesellschaft in den Ruhestand geht.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | Business Travel | American Express Global Business Travel | GBT | DER Business Travel | Übernahme