Gastronomie-Symposium expandiert

Chef-Sache geht nach Wien

Christiane Appel, m+a - Freitag, 27. September 2019    

Chef-Sache-geht-nach-Wien
© Chef-Sache

Parallel und ergänzend zum Internationalen Weinfestival VieVinum (6. bis 8. Juni 2020) werden in der Wiener Mark Halle die besten Köche auf die Bühne geholt und die neuesten Trends gezeigt: Das Gastronomie-Symposium Chef-Sache als Forum für beste Köche, Restaurantbetreiber und Dienstleister expandiert in die österreichische Hauptstadt und soll auch dort das Who’s Who der internationalen Kulinarik-Branche anlocken. „Die Gastronomie in Österreich hat eine große Strahlkraft, hier sind viele kreative Köche am Werk. Ihnen wollen wir die Plattform für neue Impulse sowie zum Austausch und Netzwerken bieten“, so Christoph Rénevier, Geschäftsführer des Veranstalters CE Chefs Event, Hamburg.

Foto: © Chef-Sache

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Pressemitteilung: Küche 4.0: Connectivity is key

Was heute technisch möglich ist, zeigt die INTERNORGA vom 13. bis 17. März 2020.

Mehr
Vienna Convention Bureau

Nach Tourismuskonzepten vergangener Jahre legt die Stadt Wien erstmals ihre „Visitor Economy Strategie“ bis 2025 vor. Unter dem Motto „Shaping Vienna“ definiert sie das Phänomen Reisen und dessen Wirkungen auf die Destination völlig neu.

Mehr
Mehr Gourmet-Produkte fürs Zusatzsortiment

Winterausgabe der regionalen Ordermesse überzeugt über 900 Aussteller

Mehr

Am meisten gelesen

Messe München

Die Messe München ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien allein am Standort München einer der weltweit führenden Messeveranstalter.

Mehr
Sustainable Support

Das New Housing – Tiny House Festival in der Messe Karlsruhe meldet für die Veranstaltung vom 19. bis 21. Juni 2020 einen merklich erhöhten Platzbedarf an

Mehr
Volles Haus am 30. Geburtstag

Fokus der Guided Tours durch Nürnbergs Messehallen liegt auf Use Cases

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Weinfestival | VieVinum | Wien | Mark Halle | Gastronomie-Symposium | Chef-Sache | Christoph Rénevier | CE Chefs Event | Hamburg