Wechsel an der Spitze

Torsten Sevecke sitzt Aufsichtsrat der HMC vor

Christiane Appel, m+a - Mittwoch, 25. September 2019    

Torsten-Sevecke-sitzt-Aufsichtsrat-der-HMC-vor
© BWVI

Torsten Sevecke (57) ist am 24. September 2019 vom Aufsichtsrat der Hamburg Messe und Congress  (HMC) zu dessen Vorsitzenden gewählt worden. Er folgt auf Johann C. Lindenberg (74), der dieses Amt seit 2006 bekleidete. Der promovierte Jurist trat 1996 in den Höheren Allgemeinen Verwaltungsdienst der Freien und Hansestadt Hamburg ein und übernahm in den Folgejahren zahlreiche Aufgaben in unterschiedlichen Behörden. Unter anderem leitete er von 2010 bis 2016  das Bezirksamt Eimsbüttel. Seit 2018 ist Sevecke Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, zuständig für die Bereiche Wirtschaft und Innovation. Die HMC ist ein 100prozentiges Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg.

Foto: BWVI

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Digitalchef für HMC

Enrico Ramminger verstärkt als Chief Digital & Information Officer die Hamburg Messe und Congress (HMC).

Mehr
Drei Partner – ein starkes Konzept

Mit den Machern des OMR Festivals, der Ramp106 GmbH, Home United, Projektentwickler von Co-Infrastruktur und der Hamburg Messe und Congress GmbH, hat sich ein Trio für den Betrieb des Hamburger Fernsehturms gefunden.

Mehr
Trio will Wahrzeichen reaktivieren

Ramp 106, Home United und Hamburg Messe und Congress wollen Potenziale heben

Mehr

Am meisten gelesen

MB Capital Services unter neuer Leitung

Kathleen Kolm ist neue Geschäftsführerin der MB Capital Services sowie deren Tochtergesellschaft CSG-Team.

Mehr
Kommunikation neu aufgestellt

Katharina Siebert ist für die internationale Kommunikation der Ligna verantwotlich.

Mehr
Auf neuen Wegen

Mirko Arend, der bisherige Projektleiter der Bau, hat die Messe München zum 31. Juli verlassen.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Torsten Sevecke | Aufsichtsrat | Hamburg Messe und Congress | HMC | Johann C. Lindenberg | Tochterunternehmen