Hans Werner Reinhard geht eher

Amtsniederlegung aus persönlichen Gründen

Christiane Appel - Freitag, 20. September 2019    

Amtsniederlegung aus persönlichen Gründen

Hans Werner Reinhard, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, wird in der Aufsichtsratssitzung am 27. September 2019 offiziell verabschiedet und zum 30. September 2019 seine Funktionen innerhalb der Messe Düsseldorf Gruppe niederlegen – und damit bereits drei Monate früher als zuvor kommuniziert. Er hatte dem Gremium im Sommer mitgeteilt, das Unternehmen aus persönlichen Gründen zu verlassen. Reinhard zeichnet seit 2014 als operativer Geschäftsführer verantwortlich für die Abteilungen Unternehmensentwicklung und Marktforschung sowie die Weltleitmessen Boot, Drupa, Energy Storage Europe, Euroshop und Eurocis, Interpack - components for processing and packaging und die weltweite Produktfamilie Prowein.

Foto: Messe Düsseldorf /CTillmann

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Messe Düsseldorf

Die Messe Düsseldorf bietet ein modernes Messegelände und Konferenzzentrum. Mitten in einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas. Mit einer optimalen Verkehrsanbindung an den internationalen Flughafen Düsseldorf. 

Mehr
Abschlusspressemitteilung: K 2019

Starke Impulse für die Branche: Hohe Investitionsbereitschaft bei den rund 225.000 Fachbesuchern aus 165 Ländern

Mehr
Russland-Experten

Messe Düsseldorf seit 40 Jahren mit eigenem Standort in Moskau präsent

Mehr

Am meisten gelesen

Mit Weitsicht zum Erfolg

Ehemaliger Chef der Messe München gab Anstoß für den Umzug  nach Riem

Mehr
Alexander Kribus übernimmt

Alexander Kribus ist seit dem 1. November neuer Geschäftsführer des Messezentrums Salzburg sowie der Salzburgarena.

Mehr
Eigene Agentur für Live-Kommunikation

Christoph Kamber wird Ende des Jahres 2019 die Schweizer MCH Group, Basel, verlassen.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Hans Werner Reinhard | Messe Düsseldorf | Unternehmensentwicklung | Marktforschung | Boot | Drupa | Energy Storage Europe | Euroshop | Eurocis | Interpack | Prowein