Mode kehrt zurück nach Tempelhof

Neonyt ab Januar in legendärer Location

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 12. September 2019    

Neonyt-ab-Januar-in-legendärer-Location
Foto: Kraftwerk Berlin / Messe Frankfurt

Der Hangar 4 des stillgelegten Berliner Flughafens Tempelhof wird die neue Location der kommenden Ausgabe der Neonyt vom 14. bis 16. Januar 2020. Damit zieht der globale Hub für Mode, Nachhaltigkeit und Innovation, veranstaltet von der Messe Frankfurt,  in eines der spektakulärsten und historisch bedeutendsten Bauwerke und Europas größtes zusammenhängendes Baudenkmal – und den ehemaligen Austragungsort der legendären Modemesse Bread & Butter.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Etappenerfolg

Wichtig für ihre Gelingen sind offene Grenzen

 

Mehr
Live-Stream und Video-Conferencing

Axica ruft "Live Central Studio" ins Leben

Mehr
Alles anders als geplant

Neue Termine für Automechanika und Light + Building

 

Mehr

Am meisten gelesen

"Jetzt wird es richtig ernst“

Jörn Huber, Vorstandsvorsitzender Famab, und Jan Kalbfleisch, Geschäftsführer des Famab, zur Lage der Veranstaltungsbranche

 

Mehr
Messe Berlin initiiert Xpro

Neuer Marktplatz soll virtuellen und physischen Austausch und Vernetzung möglich machen

 

Mehr
Etappenerfolg

Wichtig für ihre Gelingen sind offene Grenzen

 

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Berlin | Flughafen Tempelhof | Location | Neonyt | Messe Frankfurt | Modemesse | Bread & Butter