Certified

Mick Jagger hat einen „Matratzen-Fimmel“

- Donnerstag, 29. August 2019    

Mick Jagger hat einen „Matratzen-Fimmel“
Certified

Der Rolling Stones-Sänger stellt ganz besondere, man könnte fast sagen bizarre, Anforderungen an die Matratzen in Hotels und ist dabei kompromisslos. Laut „Mail on Sunday“ verlangt die 76jährige Rock-Ikone in jedem Hotel eine neue Matratze. Die Hotelkategorie spielt dabei keine Rolle. Darüber hinaus müssen nach Angaben der Zeitung die neuen Matratzen für eine Nacht „eingelegen“ und auf jeden Fall mit Plastikverpackung vor Verunreinigungen geschützt werden.

Sogenannte „normale Hotelgäste“ müssen dagegen allzu oft auf alten und manchmal sogar durchgelegenen Matratzen schlafen. Was aber deutlich unangenehmer ist: Sie kommen selten in den Genuss eines Milbenschutzbezuges und haben damit zumindest ein unsichtbares hygienisches Problem, Allergiker sogar ein Gesundheitsrisiko. Das unabhängige Hotel-Prüfinstitut Certified hat die Themen „Schlafkomfort“ und „Hygiene“ ganz oben auf die Prioritätenliste seiner Prüfkriterien gesetzt. Geprüfte und zertifizierte Certified Business, Conference oder Green Hotels müssen sich zahlreichen Fragen und Praxis-Checks der Prüfer stellen, um in diesen sensiblen Kategorien gut abzuschneiden. Ab 2020 sind milbendichte Schutzbezüge – sogenannte Encasings – für zertifizierte Holtes verpflichtend. Hotels, die ab dann diesen Standard nicht erfüllen können, können nicht mehr zertifiziert werden.

www.certified.de/neue-kriterien

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Deutsche Hospitality

Durch eine Kooperationsvereinbarung mit der familiengeführten Brendal Hotel Group plant die Deutsche Hospitality eine Erweiterung des Portfolios ihrer Marke MAXX by Steigenberger in Deutschland um bis zu zwölf Hotels bis Ende 2022.

Mehr
Green Tourism Camp

Das Barcamp für Nachhaltigkeit in Tourismus, Hotellerie, Gastronomie und der MICE-Branche findet vom 21. bis 23. November 2019 im Schloss Hohenkammer in Hohenkammer statt.

Mehr
Scandic Hotels Deutschland

Scandic Hotels, die größte Hotelgruppe Nordeuropas, hat ihr nachhaltiges mobiles Angebot in Kooperation mit Deutsche Bahn (DB) in Deutschland erweitert

Mehr

Am meisten gelesen

Veranstaltungen nachhaltig und wirtschaftlich gestalten

In diesem Seminar gibt Ihnen Nachhaltigkeitsexperte Jürgen May einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events. Termine: 13.02.2020 Frankfurt, 02.04.2020 Hamburg, 17.11.2020 München.

Mehr
Deutsche Hospitality fördert den Bau von Schulen in Nigeria

Die Grundschule von Akpuoga im Süden Nigerias wird in den kommenden Wochen um eine Vorschule mit sechs Klassenzimmern für etwa 180 Kinder erweitert. Damit können insgesamt fast 500 Kinder in der Schule, die von der Deutschen Hospitality komplett finanziert wurde, unterrichtet werden. Rund 130.000 Euro hat die Deutsche Hospitality in dieses Projekt investiert. Die Schule befindet sich in dem Dorf Akpuoga am Rande der Millionenstadt Enugu. Auf zwei Stockwerken und in zwölf Klassenzimmern werden Kinder der Klassenstufen eins bis sechs unterrichtet.

Mehr
Geschäftsführungswechsel bei KölnTourismus

Dr. Jürgen Martin Amann übernimmt zum Jahresbeginn 2020 die Geschäftsführung der KölnTourismus GmbH, der offiziellen Tourismusorganisation für die Stadt Köln. Amann ist derzeit als Geschäftsführer der Dresden Marketing GmbH tätig und war bis 2018 Prokurist und Leiter der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH. Er folgt auf Josef Sommer, der nach fast 20 Jahren bei der städtischen Gesellschaft in den Ruhestand geht.

Mehr

Kategorien und Tags

Venue | Meetingindustrie | Rolling Stones | Mick Jagger | Matratzen-Fimmel | Certified Business | Green Hotels