Therapie-on-Tour-Stop Düsseldorf

Angebot ab 2020 zur Rehacare

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 22. August 2019    

Therapie-on-Tour-Stop-Düsseldorf
© Leipziger Messe / Uwe Frauendorf

Die Therapie on tour Bochum steht in den Startlöchern und bietet am 6. und 7. September zertifizierte Fortbildung für Physio-, Ergo- und Sporttherapeuten. Aus der Wissenschaft für die Praxis ist dabei das Motto. 2020 zieht die Leipziger Messe mit ihrer Veranstaltung weiter, aber nur eine kurze Strecke: nach Düsseldorf. Ab dann wird die Kongressmesse im Jahresrhythmus parallel zur internationalen Fachmesse Rehacare stattfinden. „Damit bieten sich durch die inhaltliche Nähe sehr gute Synergieeffekte und wir stärken gleichzeitig unsere führende Stellung innerhalb der Therapiebranche in Deutschland“, so Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Pressemitteilung: ProWein & ProWein goes city

Düsseldorf wird Mitte März wieder zur internationalen Wein-Metropole, zum Dreh- und Angelpunkt der weltweiten Wein- und Spirituosenbranche.

Mehr
Teppichrecycling gewinnt ersten IDIA

Den ersten Platz der Premiere des von Ifes vergebenen IDIA belegt das italienische Unternehmen Montecolino.

Mehr
Euroshop 2020

Alle drei Jahre ist es soweit: Die Euroshop bietet den Rahmen für das große Schaulaufen von Messebauunternehmen und ihren Zulieferern in Düsseldorf.

Mehr

Am meisten gelesen

VDA trifft Vorentscheidung

Verband führt jetzt weitere Gespräche über die Zukunft der IAA

Mehr
Plakativ unterwegs

„Ein Messestand muss sein wie ein Elevator-Pitch. Jeder vorbei eilende Besucher muss die Botschaft auf den ersten Blick erkennen“, sagt Manfred Schütte.

Mehr
Coronavirus killt MWC 2020

Über 100.000 Besucher waren vom 24. bis 27. Februar in Barcelona erwartet worden

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Therapie on tour Bochum | Leipziger Messe | Düsseldorf | Kongressmesse | Rehacare | Martin Buhl-Wagner