Live-Geschehen

In Karlsruhe wird viel demonstriert

Christiane Appel, m+a - Montag, 19. August 2019    

Recycling-Aktiv-Messe-Karlsruhe
© KMK / Jürgen Rösner

Über 220 Aussteller aus 14 Ländern zeigen auf der Recycling Aktiv (5. bis 7. September 2019) in Karlsruhe ein breites Spektrum an Maschinen und Anlagen zur Wiederaufbereitung werthaltiger Stoffe wie Kunststoff, Schrott und Metall sowie Holz und Biomasse. Insbesondere Altholz ist eine wertvolle Ressource, die in großen Mengen anfällt und je nach Qualitätsgrad stofflich oder energetisch verwertet werden kann. Steigende Entsorgungskosten und wachsendes Umweltbewusstsein sorgen für Bedeutungsgewinn. Ähnliche Relevanz kommt dem Bauschuttrecycling zu – ein Bindeglied zu der von der Messe Karlsruhe parallel veranstalteten Tiefbau Live.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Klärungsbedarf in Baden-Württemberg

Messe Karlsruhe entgehen Umsätze in Millionenhöhe.

Mehr
Fünf gewinnt

DFV Mediengruppe launcht virtuelles Event

 

Mehr
Etappenerfolg

Wichtig für ihre Gelingen sind offene Grenzen

 

Mehr

Am meisten gelesen

Besucher offen für Messen

Institut Gelszus Messe-Marktforschung untersucht die Bereitschaft bei Messebesuchern.

Mehr
Klärungsbedarf in Baden-Württemberg

Messe Karlsruhe entgehen Umsätze in Millionenhöhe.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Recycling Aktiv | Karlsruhe | Wiederaufbereitung | Umweltbewusstsein | Bauschuttrecycling | Messe Karlsruhe | Tiefbau Live