Galerie

Ausgewählte Markenauftritte

Annika Dammann, m+a - Freitag, 16. August 2019    

K2-Penzberg-Ispo
© Studio Peter Schaffrath

K2, Penzberg

Street culture

Urbane Straßenatmosphäre inklusive Asphaltwege, Zebrastreifen, Ampeln und Straßenlaternen – das war das Setting für den Messeauftritt von K2. Die Standgestaltung entsprach dem kommunikativen Messekonzept, das auf Offenheit, Transparenz und niedrige Bauhöhen setzte. Die sehr unterschiedlichen und zahlreichen Produkte wurden vor authentisch wirkenden Wänden mit Beton- und Mauerwerksoberflächen präsentiert. Der Clou dabei: Die spezielle Montage ermöglicht einen Wiedereinsatz der Wandoberflächen.

Konzept/Realisierung MBCO, München / Messe Ispo, München / Größe 380 Quadratmeter / Fotos: Studio Peter Schaffrath

 

Caterpillar, Genf

Superlative

Die reale mit der virtuellen Welt verbinden, das war eines der Hauptanliegen des Messestands von Caterpillar auf der Bauma. So wurde der Auftritt zu einer raumgreifenden Erlebniswelt mit den neuesten interaktiven und digitalen Trends. In puncto Größe zählte der Stand zu den Superlativen: 60 Baumaschinen sowie alle aktuelle Produktneuheiten fanden auf 9.000 Quadratmetern Platz. Eine artistische Bühnenshow griff künstlerisch das Leitthema „Digitalisierung“ auf. Die Gesetze der Schwerkraft wurden dabei fast ausgehebelt – passend zum neuen Claim von Caterpillar: „Rewrite the rules“.

Konzept/Realisierung Atelier Seitz, Niederneuching / Größe 9.000 Quadratmeter / Messe Bauma, München / Fotos: Olaf Schiemann

 

Schattdecor, Thansau

Urbane Lebensräume

Der Megatrend Urbanisierung und seine Auswirkungen auf Lebensräume standen im Mittelpunkt des Schattdecor-Auftritts auf der Interzum. Bereits an der Außenfassade wurde mit einem gelungenen Materialmix auf die Thematik eingestimmt: mit dem Einsatz von Metall, Graffiti, Beton, aber auch Pflanzen und warmen Dekoren. Auf dem Stand diente der zentrale Public Space als Orientierungs- und Sammelplatz, von hier aus wurden die einzelnen Bereiche erschlossen. Die Produkte fügten sich dabei in das Gesamtbild ein und ermöglichten ein direktes Produkterlebnis.

Konzept/Realisierung Kohlhaas Messebau, Germering / Größe 850 Quadratmeter / Messe Interzum, Köln / Fotos: Philip Kistner

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Pressemitteilung: KECK

Das Motto von ENGEL „Experience. Passion. Innovation“ war prägend für die Messeinszenierung auf der K 2019 in Düsseldorf.

Mehr
Pressemitteilung: Isingermerz

Der VDMA nutzte die Präsenz bei der Messe K für eine Darstellung der Thematiken Recycling und „Circular Economy“ und beauftragte ISINGERMERZ mit der Entwicklung Messestandes.

Mehr
Messemagnet FOTOBODEN™ (Anzeige)

Messen sind bekanntlich Chance und Herausforderung zugleich.

Mehr

Am meisten gelesen

Plakativ unterwegs

„Ein Messestand muss sein wie ein Elevator-Pitch. Jeder vorbei eilende Besucher muss die Botschaft auf den ersten Blick erkennen“, sagt Manfred Schütte.

Mehr
Keine Art Basel Hong Kong

Coronavirus bremst asiatische Aktivität der MCH Group aus

Mehr
Industrie in der Transformation

Die Agentur Wir Design lädt gemeinsam mit dem BVIK zum Workshop nach Braunschweig ein.

Mehr

Kategorien und Tags

Design | Praxis | Galerie | Messebau | K2 | Caterpillar | Schattdecor