Kommentar: Eine VUCA-Welt

Plattformökonomie in der Veranstaltugnsbranche

Christian Funk, tw tagungswirtschaft - Mittwoch, 7. August 2019    

Plattformökonomie-in-der-Veranstaltugnsbranche
© Unsplash

wir leben in einer VUCA-Welt. VUCA? Der Begriff steht für Volatility‚ Uncertainty, Complexity und Ambiguity und damit sinnbildlich für zunehmend schwierige Rahmenbedingungen in der Wirtschaft. Oder für die Veranstaltungsorganisation. Ein Ansatz, dieser steigenden Komplexität zu begegnen, ist die sogenannte Plattformökonomie – im weitesten Sinne ein digitaler Marktplatz, der Anbieter und Kunden verbindet und Schritte automatisiert. Vor zwei Wochen hat das German Convention Bureau (GCB) die Ergebnisse seiner Studie zur Plattformökonomie und seine Auswirkungen auf die Tagungsbranche in einem Webinar dargestellt. Gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO hat das GCB untersucht, wie Agenturen, Verbände und Unternehmen auf der einen sowie Destinationen, Locations und Dienstleister auf der anderen Seite auf digitalen Plattformen zueinander finden können. Die Managememnt Summary zur Studie finden Sie hier. Fühlen Sie sich auch „VUCA“? Haben Sie Erfahrungen mit Plattformen in unserer Branche? Und ist der Ansatz der Plattformökonomie eine gute Lösung?

Freundliche Grüße,

Ihr Christian Funk
funk@tw-media.com

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

DigiDay19 rund um KI und digitale Tools

Fit werden für die Digitalisierung: Das verspricht der vierte „Digital & Innovation Day“ des GCB German Convention Bureau. am 5. Dezember 2019 allen, die sich mit der Organisation von Meetings und Events befassen. Unter dem Stichwort „Deep Dive Toolset“ bietet der Tag Vorträge und Formate rund um digitale Themen und Tools.

Mehr
Strategische Allianz zwischen GCB und Agentur Creative Dots

The Creative Dots, eine auf Customer Experience in der Meeting-Branche spezialisierte Unternehmensberatung, ist neuer Business Partner des German Convention Bureau.

Mehr
Ausblick bleibt positive

Das Ufi Global Barometer fühlt halbjährlich den Puls der Branche.

Mehr

Am meisten gelesen

Strategische Allianz zwischen GCB und Agentur Creative Dots

The Creative Dots, eine auf Customer Experience in der Meeting-Branche spezialisierte Unternehmensberatung, ist neuer Business Partner des German Convention Bureau.

Mehr
Nachhaltige Bodenbeläge

Ein hoher Recyclinganteil und mehrfach einsetzbar – die neue Bodenbeläge haben eines zum Ziel: Messen etwas nachhaltiger zu machen.

Mehr
Der „Kongress der Zukunft“ steigt am 14. November in Dresden

Die Konferenz „Fit4Congress“ findet am 14. November 2019 wieder in Dresden statt. Die Fachveranstaltung widmet sich dem „Kongress der Zukunft“ und den Säulen Interaktion, Netzwerk und Dialog.

Mehr

Kategorien und Tags

Praxis | Meetingindustrie | Kommentar | VUCA | Plattformökonomie | German Convention Bureau | GCB | Wirtschaft | Tagungsbranche | Veranstaltungsbranche