Beeftea

„Accelerate Performance – Alles beginnt mit Mir“

- Freitag, 10. Mai 2019    

Foto: beeftea
Foto: beeftea
Dieses Motto setzte Beeftea für seinen Kunden Coca-Cola im Rahmen der zweitägigen Jahresauftaktveranstaltung 2019 mit 1.600 Führungskräften um. Eine Messehalle in Hamburg (9.000qm Fläche) wurde zu einem Amphitheater mit aufsteigender Tribüne umgestaltet, die als Brand Activation Area fungierte. Hier präsentierten sich alle Marken des Konzerns, und die Mitarbeiter hatten Gelegenheit, sich über die neuen Produkte und Strategien von Coca-Cola zu informieren. Das Motto der Veranstaltung lautete „Accelerate Performance – Alles beginnt mit Mir“: Neben den zahlreichen Produktinnovationen ging es hauptsächlich um den Mitarbeiter, da er maßgeblich zum wirtschaftlichen Erfolg beiträgt. Während den Teilnehmern am ersten Tag hauptsächlich Produktwissen vermittelt wurde, hieß es am zweiten Tag, wie dieses Wissen in erfolgreiche Kundenkontakte transformiert wird. Bühnenausstattung und Vortragspräsentation waren dabei so angelegt, dass unter Verzicht auf statische Power Point Präsentationen die komplette Bühne als multimediales Ereignis in Szene gesetzt wurde. Somit vermischten sich konkrete Informationen mit emotionalem 2D- und 3D Motion Content, in dessen Verlauf sich Bühnenrückwand und -boden zu einem einzigen Motiv zusammenfügten. Beeftea war auch diesmal wieder Lead Agentur und kreativer Kopf der Veranstaltung und sorgte durch die Koordination von 33 beteiligten Firmen dafür, dass neben der Begeisterung der Mitarbeiter für das multimediale Erlebnis auch die Organisation aller übrigen Eventbestandteile wie Teilnehmer Management, Event App etc. zum Erfolg beitrugen. www.beeftea-group.de


TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Cyber Security Month 2019

Die One Conference fand vom 1-3 Oktober unter dem Thema „Keeping our Future Secure, Be Innovative, Stay Alert“, im World Forum The Hague statt. Als eine der renommiertesten Konferenzen im Bereich Cyber Security, läutete sie den diesjährigen Cyber Security Month in Den Haag gebührend ein.

Mehr
Doing Good and Doing Business in Den Haag (Anzeige)

Wie Veranstaltungsplaner in der internationalen Stadt von Frieden und Gerechtigkeit gesellschaftliches Engagement und ökonomischen Erfolg miteinander verbinden.

Mehr
Automobilmekka Südkorea

Forschung, Technologie, Digitalisierung – Südkorea belegte 2018 bereits zum fünften Mal in Folge Platz 1 des Bloomberg Innovation Index und darf sich als das „innovativste Land der Welt“ betiteln.

Mehr

Am meisten gelesen

Der „Kongress der Zukunft“ steigt am 14. November in Dresden

Die Konferenz „Fit4Congress“ findet am 14. November 2019 wieder in Dresden statt. Die Fachveranstaltung widmet sich dem „Kongress der Zukunft“ und den Säulen Interaktion, Netzwerk und Dialog.

Mehr
Vienna Convention Bureau

Nach Tourismuskonzepten vergangener Jahre legt die Stadt Wien erstmals ihre „Visitor Economy Strategie“ bis 2025 vor. Unter dem Motto „Shaping Vienna“ definiert sie das Phänomen Reisen und dessen Wirkungen auf die Destination völlig neu.

Mehr
Bauarbeiten des Campus Germany laufen

Wenn in einem Jahr das Expo-Gelände in Dubai erstmals seine Tore öffnet, erwarten die Veranstalter 25 Millionen Besuche, davon 70% aus dem Ausland. Bis dahin wird sich auch die derzeit geschäftige Baustelle auf dem Gelände des CAMPUS GERMANY zu einer einzigartigen Ausstellung mit hohem Lern- und Erlebnischarakter gewandelt haben. Während der sechsmonatigen Laufzeit vom 20.10.2020 bis zum 10.04.2021 wird der Deutsche Pavillon zu einem Ort der Vernetzung. Dafür sorgt das Team aus rund 180 Mitarbeitern, dessen Personalauswahl in Kürze beginnt.

Mehr

Kategorien und Tags

Destinations | Destinationen