Messe München und UIV einig

Zusammenarbeit wird fortgesetzt

Christiane Appel, m+a - Freitag, 7. Juni 2019    

Zusammenarbeit wird fortgesetzt

Die Veranstalter der Drinktec und des Simei, die Messe München und der italienische Weinverband UIV (Unione Italiana Vini), setzen ihre Zusammenarbeit fort. Bei den nächsten Drinktec-Veranstaltungen in München in den Jahren 2021 und 2025 wird die Weintechnik unter dem Label „powered by Simei“ präsentiert. Die Vereinbarung sieht weiterhin vor, dass der Salone Internazionale Macchine per Enologia e Imbottigliamento (Simei), international führende Fachmesse für Kellerei- und Flaschenabfüllmaschinen, wie früher alle zwei Jahre in Mailand stattfinden wird. Der nächste findet statt vom 19. bis 22. November 2019 in Mailand, die Drinktec wird dort mit einem Stand vertreten sein.

Foto: Messe München / Studio Loske

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Besucher votieren für Frankfurt

Marktforschungsunternehmen befragte Autokäufer nach möglichem IAA-Standort

Mehr
Klaus Dittrich bleibt FKM-Vorsitzender

Wiedergewählt wurde Britta Wirtz, neu im Vorstand ist Constanze Kreuser

Mehr
m+a launcht Projekt des Jahres-Award

Zum 100. Geburtstag ruft das Messemagazin m+a report einen Preis für herausragende Messen ins Leben.

Mehr

Am meisten gelesen

Stellenanzeige

Schleswig-Holstein Convention Bureau sucht eine/n neue Marketingmanagerin / neuen Marketingmanager

Mehr
Sofia Zindler überzeugt

Fama-Messe-Impuls-Preis an die 23-Jährige in Essen vergeben

Mehr
Naturmaterialien im Kommen

Internorga bietet der Branche konkrete Lösungen an

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Drinktec | Simei | Messe München | Italien | Weinverband UIV | Unione Italiana Vini | Drinktec | München | Weintechnik | Salone Internazionale Macchine per Enologia e Imbottigliamento | Mailand