American Express Meetings & Events

Neuer General Manager

Christian Funk, tw tagungswirtschaft - Freitag, 26. April 2019    

Neuer General Manager

American Express Global Business Travel (GBT) hat Gerardo Tejado zum General Manager für die Abteilung American Express Meetings & Events ernannt. In dieser Rolle wird Gerardo Tejado an Michael Quantalone berichten, Executive Vice President of Global Supplier Relations bei GBT, und in Jersey City (New Jersey, USA) arbeiten.

Tejado tritt an die Stelle von Issa Jouaneh, der das Unternehmen verlässt, um sich anderen Interessen zuzuwenden. Er hatte in den vergangenen zehn Jahren für die Globalisierung und den Ausbau des Geschäfts von American Express Meetings & Events verantwortlich gezeichnet.
„Gerardo Tejado bringt große Erfahrung in seine neue Rolle ein, nicht nur auf der Seite der Meetings & Events, sondern auch aus kaufmännischer, finanzieller und operativer Sicht“, sagt Michael Quantalone. „In den vergangenen sieben Jahren war er für das Wachstum unseres Geschäfts in Lateinamerika von zentraler Bedeutung.“

Im Zentrum von Gerardo Tejados Arbeit wird die technologiegetriebene Transformation der Teilnehmerprozesse für Kunden von American Express Meetings & Events stehen. „American Express Meetings & Events hat ein fantastisches Team, das sich mit Leidenschaft dafür einsetzt, unseren Kunden und den Teilnehmern ihrer Veranstaltungen die bestmöglichen Prozesse zu bieten“, sagt er. „Ich bin fest überzeugt von Teamarbeit und gemeinsamem Einsatz und freue mich darauf, dieses großartige und innovative Team zu führen und von ihnen zu lernen.“
Zuvor war Gerardo Tejado Vice President und General Manager für Lateinamerika und die Karibik, wo er die GBT-Präsenz verdoppelte und 2017 die GBT-eigene Niederlassung in Kolumbien eröffnete. David Reimer, Senior Vice President und General Manager for the Americas, wird jetzt das Team und das Geschäft in dieser Region leiten.

www.amexglobalbusinesstravel.com/meetings-and-events

Foto: American Express

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Partnerwahl in Nordamerika

Die Messe Frankfurt intensiviert ihrer Aktivitäten auf dem amerikanischen Kontinent mit zwei neuen Bündnissen

Mehr
American Express Global Business Travel

American Express Global Business Travel (GBT), das weltweit führende Unternehmen für Geschäftsreise-Management, hat die Übernahme von DER Business Travel abgeschlossen.

Mehr
Deutsche Hospitality

Durch eine Kooperationsvereinbarung mit der familiengeführten Brendal Hotel Group plant die Deutsche Hospitality eine Erweiterung des Portfolios ihrer Marke MAXX by Steigenberger in Deutschland um bis zu zwölf Hotels bis Ende 2022.

Mehr

Am meisten gelesen

Veranstaltungen nachhaltig und wirtschaftlich gestalten

In diesem Seminar gibt Ihnen Nachhaltigkeitsexperte Jürgen May einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events. Termine: 13.02.2020 Frankfurt, 02.04.2020 Hamburg, 17.11.2020 München.

Mehr
Deutsche Hospitality fördert den Bau von Schulen in Nigeria

Die Grundschule von Akpuoga im Süden Nigerias wird in den kommenden Wochen um eine Vorschule mit sechs Klassenzimmern für etwa 180 Kinder erweitert. Damit können insgesamt fast 500 Kinder in der Schule, die von der Deutschen Hospitality komplett finanziert wurde, unterrichtet werden. Rund 130.000 Euro hat die Deutsche Hospitality in dieses Projekt investiert. Die Schule befindet sich in dem Dorf Akpuoga am Rande der Millionenstadt Enugu. Auf zwei Stockwerken und in zwölf Klassenzimmern werden Kinder der Klassenstufen eins bis sechs unterrichtet.

Mehr
Geschäftsführungswechsel bei KölnTourismus

Dr. Jürgen Martin Amann übernimmt zum Jahresbeginn 2020 die Geschäftsführung der KölnTourismus GmbH, der offiziellen Tourismusorganisation für die Stadt Köln. Amann ist derzeit als Geschäftsführer der Dresden Marketing GmbH tätig und war bis 2018 Prokurist und Leiter der Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH. Er folgt auf Josef Sommer, der nach fast 20 Jahren bei der städtischen Gesellschaft in den Ruhestand geht.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | Leute | American Express Global Business Travel | Gerardo Tejado | American Express Meetings & Events | New Jersey | USA