Zet Expo kommt 2021

Messe Friedrichshafen startet Veranstaltung für Zerspanungstechnologie

Christiane Appel, m+a - Dienstag, 26. Februar 2019    

Messe Friedrichshafen startet Veranstaltung für Zerspanungstechnologie

Die Messe Friedrichshafen wird im Frühjahr 2021 die Zet Expo in Friedrichshafen starten, eine Veranstaltung für die Zerspanungstechnologie. Zusammen mit Ausstellern, die ein großes Kundenpotenzial in der Region Süddeutschland - Vorarlberg - Nord-Ost-Schweiz sehen, soll das neue Format entwickelt werden. Nähere Informationen über Ausrichtung, Termin und Vermarktungsstrategie sollen in Kürze folgen. Bis dato fanden die Turning Days auf dem Gelände am Bodensee statt. Diese Veranstaltung hat den Besitzer gewechselt und findet künftig in Villingen-Schwenningen statt.

Foto: Messe Friedrichshafen

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Stammestreffen Kunststofftechnologie

Messeveranstalter Schall erwartet 2.000 Aussteller

 

Mehr
Ham Radio findet nicht wie geplant statt

Messe Friedrichshafen muss auf die Großveranstaltung 2020 verzichten

 

Mehr
Heilbronn wird Messestandort

Untitled Exhibitions wird die Redblue-Halle bespielen

Mehr

Am meisten gelesen

Messe Berlin initiiert Xpro

Neuer Marktplatz soll virtuellen und physischen Austausch und Vernetzung möglich machen

 

Mehr
Etappenerfolg

Wichtig für ihre Gelingen sind offene Grenzen

 

Mehr
Das NCC Süd kommt später

Die Nürnbergmesse verschiebt die geplante Investition um drei Jahre

 

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Messe Friedrichshafen | Zet Expo | Friedrichshafen | Zerspanungstechnologie | Süddeutschland | Vorarlberg | Nord-Ost-Schweiz | Turning Days | Bodensee | Villingen-Schwenningen