Ab 2020 nur noch Ökostrom

Messe Frankfurt will Stromversorgung aus erneuerbaren Energien beziehen

Christiane Appel, m+a - Dienstag, 19. Februar 2019    

Messe Frankfurt will Stromversorgung aus erneuerbaren Energien beziehen

Die Messe Frankfurt ist hinsichtlich ihres durchschnittlichen Strombedarfs vergleichbar mit einer mittleren Kleinstadt von rund 40.000 Einwohnern. Dennoch will sie ab dem Veranstaltungsjahr 2020 ganz auf Ökostrom umstellen und ihre Stromversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien beziehen. Das schließt die Stand-, Hallen- sowie die Geländestromversorgung am Standort Frankfurt ein. Die Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messeveranstalter mit eigenem Gelände. Kooperationspartner ist der Energiedienstleister Mainova, Frankfurt.

Foto: Messe Frankfurt / Marc Jacquemin

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Hannover Congress Centrum gilt als fahrradfreundlich

Das Hannover Congress Centrum wurde in der vergangenen Woche im Wettbewerb “Die fahrradfreundlichsten Arbeitgeber von der Stadt und der Region Hannover als Sieger, in der Kategorie mittelgroße Betriebe, ausgezeichnet. Die Jury war vom Gesamtkonzept des Hannover Congress Centrums bezüglich des Service und Dienstleistungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die regelmäßig mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen so überzeugt, dass die Siegerurkunde das Ergebnis war.

Mehr
Zusätzliche Aufgabe

Innatex-Veranstalterin wird Betreiberin des Messecenters Hofheim

Mehr
Purmundus Challenge

Feierliche Award-Zeremonie auf der Formnext

Mehr

Am meisten gelesen

Stellenanzeige

Schleswig-Holstein Convention Bureau sucht eine/n neue Marketingmanagerin / neuen Marketingmanager

Mehr
Digitale Order- und Datenplattform der Messe Frankfurt

Nach einer dreimonatigen Pilot-Phase ist Nextrade, die digitale Order- und Datenplattform der Messe Frankfurt nun online.

Mehr
Zwei Tage 5G zum Ausprobieren

Die zusätzliche Einrichtung eines 5G-Campus-Netzes wird  geprüft

Mehr

Kategorien und Tags

Praxis | Messe Frankfurt | Erneuerbare Energien | Ökostrom | Nachhaltigkeit | Sustainability | Mainova | Frankfurt