Hypermotion nur digital

Teilnahme kostenfrei

Christiane Appel - Mittwoch, 28. Oktober 2020    

Teilnahme kostenfrei
Foto: Messe Frankfurt Exhibition / Pietro Sutera

Die Hypermotion, die vom 10. bis 12. November auf dem Frankfurter Messegelände als hybrides Format der Messe Frankfurt geplant war, wird aufgrund der rasant steigenden Infektionszahlen in Abstimmung mit den zuständigen Behörden und Partnern rein digital stattfinden. Live-Streaming, Video-Chat, Speed-Networking sowie KI-gestütztes Matchmaking unterstützen den Austausch aller Teilnehmer. Außerdem präsentieren teilnehmende Unternehmen zusätzliche Inhalte in ihren Unternehmensprofilen. Der Community werden Online-Sessions und -Talks in mehreren Konferenzen geboten, denen sie über Laptop, Tablet oder Handy folgen kann. Darüber hinaus präsentieren rund 50 Unternehmen, Sponsoren, Start-ups und Universitäten aus den Bereichen Smart Logistics, Supply Chain und Future Mobility ihre Produkte und Lösungen, teilweise auch live in Form von Pitches und Präsentationen. Zu dem digitalen Event lädt die Messe Frankfurt kostenfrei ein. Alle Vorträge, Sessions und Start-up Pitches stehen bis zum 10. Dezember als Videos on demand zur Verfügung sowie die Möglichkeit, über das intelligente Matchmaking-Tool neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Zum Impfen ins Messe- und Kongresszentrum

Waren erst 60 Impfzentren in Deutschland im Gespräch, sind es jetzt 400. Nicht selten werden Messe- und Kongresszentren genutzt. Beispiele sind Berlin, Leipzig, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Darmstadt, Hamburg und Bonn.

Mehr
International Consumer Goods Show 2021 zieht an

Nahezu das komplette Westgelände der Messe Frankfurt belegt

 

Mehr
Schnitt nach 70 Jahren

Rückgänge im Imaging-Markt zwingen Kölnmesse zu harter Entscheidung

 

Mehr

Am meisten gelesen

Produkte per Post

Messe Stuttgart geht unter die Versender

 

Mehr
Interpack will Präsenz zeigen

Messe Düsseldorf rechnet mit weniger Ausstellern und Besuchern

 

Mehr
ESE und Glasstec kooperieren

Messe Düsseldorf vernetzt Energiespeicherhersteller mit Anwendern

 

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Hypermotion | Messe Frankfurt | Corona