Analytica Vietnam 2021 erst im Oktober

Aussteller sollen besser planen können

- Donnerstag, 15. Oktober 2020    

Aussteller sollen besser planen können
Foto: Messe München

Die Messe München verschiebt die Analytica Vietnam 2021 von April auf Oktober. Der Treffpunkt für die Laborbranche findet nun vom 7. bis 9. Oktober 2021 im Saigon Exhibition & Convention Center in Ho Chi Minh City statt. Grund für die Terminanpassung: Vor dem Hintergrund der andauernden COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden internationalen Reisebeschränkungen sollen die Aussteller so ihre Messeteilnahme besser planen können. Die Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik ist ein Spin-off der Weltleitmesse Analytica in München. Seit ihrem Start 2009 hat sie sich zu einer wichtigen Plattform in Südostasien entwickelt.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Bau wird hybrid

Messe München plant Weltleitmesse neu

 

 

Mehr
Analytica im Oktober nur virtuell

Messe München will Besuchern aller Zeitzonen Teilnahme ermöglichen

 

Mehr
Im Kohlebunker und Online

Reale Fachmesse eMove360 Europe 2021 wird vom 16. bis 18. November 2021 durchgeführt

 

Mehr

Am meisten gelesen

#AlarmstufeRot

Veranstaltungswirtschaft steht in Teilen vor dem Kollaps

Mehr
Expo 4.0 mit U-Bahn-Anbindung

Messe Stuttgart schickt den Messeverbund erst im Frühjahr 2022 an den Start

 

Mehr

Kategorien und Tags

Messe München | Analytica | Vietnam | Südostasien | Covid