Kopfstand ist jetzt Hummel

Ein Unternehmen, zwei Marken

Christiane Appel - Donnerstag, 15. Oktober 2020    

Ein Unternehmen, zwei Marken
Foto: Hummel Mietmöbel

Die bisher eigenständigen Gesellschaften Kopfstand Mobiliar Ausstattungsservice für Messen und Hummel Möbelverleih  sind nun eine. Hummel Möbelverleih, Parsdorf bei München, wird als aufnehmende Gesellschaft weiter bestehen bleiben. Die Kopfstand Mobiliar Ausstattungsservice für Messen  wird aufgelöst, die Marke Kopfstand und das Kopfstand-Team bleiben erhalten. Die Homepage kopfstand-mobiliar.info wird auf die gemeinsame Homepage hummel-mietmoebel.de umgeleitet. Hier finden Interessierte ab sofort das gesamte Produktsortiment beider Marken mit detaillierten Infos. So sollen noch effizientere Unternehmensstrukturen geschaffen, die Leistungsfähigkeit erweitert und eine noch größere und attraktivere Auswahl an Möbeln und Zubehör für Messen und Veranstaltungen geboten werden können.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Veranstalterwechsel

Die Kuteno Kunststofftechnik Nord wird auf Frühjahr 2021 und dann von neuen Organisatoren durchgeführt.

Mehr
Leipziger feiern Rekord

Die Leipziger Messe Unternehmensgruppe hat das Messejahr 2019 mit einem neuen Umsatzhoch abgeschlossen.

Mehr
Corporate schlägt Agentur

Zwei Sieger des DPRG-Junior Award 2020 kommen von der Messe Berlin.

Mehr

Am meisten gelesen

Engagement auf der CIFF sehr wichtig

Mut und Agilität kommen in China sehr gut an, insbesondere auch bei Handelspartnern, beobachtet Dennis Schmoltzi. Der Gründer und Geschäftsführer von Emma – The Sleep Company zieht ein positives Fazit der Teilnahme an der China International Furniture Fair in Guangzhou: Es zeichnen sich bereits erste Kooperationen ab.

Mehr
Bau wird hybrid

Messe München plant Weltleitmesse neu

 

 

Mehr
Deutsche Messe vertagt Interschutz USA

Die für Oktober geplante INTERSCHUTZ USA geht in diesem Jahr noch nicht an den Start.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Hummel | Mietmöbel | Parsdorf | Kopfstand