Domotex wandert 2021 in den Mai

Kunden wünschen späteren Messezeitpunkt

Christiane Appel - Dienstag, 1. September 2020    

Kunden wünschen späteren Messezeitpunkt
Foto: Deutsche Messe

Die Deutsche Messe verschiebt die Domotex 2021 von Januar auf Mai - trotz einer zu zwei Dritteln gebuchten Ausstellerfläche von rund 62.000 Quadratmetern sowie eines bestehenden umfassenden Hygienekonzepts. Die Hannoveraner begründen das Verlegen der Weltleitmesse auf den 20. bis 22. Mai mit den aktuellen Entwicklungen im Kontext der Covid-19-Pandemie und dem damit verbundenen Wunsch der Kunden, Aussteller und Besucher, die Domotex zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Für den 15. Januar 2021, den ursprünglichen Messestarttermin, planen die Messemacher eine Digitalkonferenz für die Bodenbelagsbranche. Das Leitthema „Cover New Ground!“ soll sie anregen, über die Auswirkungen der „Neuen Normalität in Zeiten von Corona“ auf Teppiche und Bodenbeläge zu diskutieren und  motivieren, bei der Gestaltung und Anwendung von Böden über bisherige Strategien, Visionen und Erfahrungen hinauszudenken.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Behördliche Entscheidung

Messe Essen sagt auch die IPM Essen im Januar ab

 

Mehr
IMM Cologne als Sonderedition

Kölnmesse realisiert Möbelschau in hybrider Form

 

Mehr
GHM sagt Novembertermin ab

Lage schwer einzuschätzen: Infektionszahlen und lokale Lockdowns bringen Unwägbarkeiten mit sich

 

Mehr

Am meisten gelesen

Engagement auf der CIFF sehr wichtig

Mut und Agilität kommen in China sehr gut an, insbesondere auch bei Handelspartnern, beobachtet Dennis Schmoltzi. Der Gründer und Geschäftsführer von Emma – The Sleep Company zieht ein positives Fazit der Teilnahme an der China International Furniture Fair in Guangzhou: Es zeichnen sich bereits erste Kooperationen ab.

Mehr
Bau wird hybrid

Messe München plant Weltleitmesse neu

 

 

Mehr
Deutsche Messe vertagt Interschutz USA

Die für Oktober geplante INTERSCHUTZ USA geht in diesem Jahr noch nicht an den Start.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Deutsche Messe | Domotex | Hygienekonzept | Hannover | Covid-19 | Pandemie