Dreifache Verstärkung

Zuwachs im Bereich Strategie und Konzeption bei Uniplan

sg - Mittwoch, 22. Juli 2020    

Zuwachs im Bereich Strategie und Konzeption bei Uniplan
v.l.n.r.: Fabian Rothe, Jens Anlauf-Miura, Mert Fidansoy © Uniplan

Fabian Rothe, Jens Anlauf-Miura und Mert Fidansoy verstärken den Bereich Strategie und Konzeption von Uniplan am Standort Köln. Damit baut die internationale Agentur für Brand Experience ihr Beratungsangebot für ganzheitliche Markeninszenierung und -kommunikation weiter aus.

Fabian Rothe verantwortet als Creative Director zukünftig den Bereich der Brand Experience. Rothe ist seit über 20 Jahren in diesem Feld tätig, zuletzt als Creative Director bei Oliver Schrott Kommunikation. Jens Anlauf-Miura ergänzt Uniplan als Senior Concept Designer bereits seit März. Der 44-jährige Düsseldorfer wird neben der Konzeption von analogen und digitalen Markenerlebnissen vor allem für Campaigning und Marketing Communications im Kontext der Brand Experience zuständig sein. Anlauf-Miura kommt von Stagg & Friends, wo unter anderem MAN und AEG zu seinen Kunden zählten. Mert Fidansoy steigt auch als Senior Concept Designer ein und bringt ebenfalls langjährige Agenturerfahrung im Bereich der Brand Experience mit; zuletzt als Lead Digital Unit/Experience Design bei Meiré und Meiré. Er verstärkt Uniplan seit dem 15. April.

www.uniplan.com/de/

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Gemeinsames Markenerlebnis

Mit dem „Aperol Stay Home“ Hybrid Event haben die Agenturen Vok Dams und RPM sowie der Getränkehersteller Campari-Gruppe ein virtuelles Live-Markenerlebnis kreiert.

Mehr
S-Box: „Walk in“-Lösung für mehr Sicherheit

Die Wachtberger Production Company Simons Works hat mit der S-Box eine neue „Walk in“-Lösung zur Früherkennung von Menschen mit erhöhter Körpertemperatur entwickelt.

Mehr
VDVO startet Umfrage

Der VDVO hat seine Mitglieder zu den aktuellen Herausforderungen der Veranstaltungsplanung und -organisation befragt.

Mehr

Am meisten gelesen

ITB Berlin & Berlin Travel Festival veranstalten hybrides Format

ITB Berlin & Berlin Travel Festival veranstalten vom 16. bis 18. Oktober 2020 in der Arena Berlin ein hybrides Programm für Fach- und Privatpublikum

Mehr
Corona-Maßnahmen an deutschen Messestandorten

Der Auma hat auf seiner Webseite eine Übersicht mit Links zum Umgang mit Covid-19 Maßnahmen an verschiedenen deutschen Messestandorten zusammengestellt.

Mehr

Die Schweiz gehört zu den nachhaltigsten Ländern der Welt. Auch die Veranstaltungsindustrie Schweiz befasst sich immer häufiger mit dem Thema Umweltschutz.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | Uniplan | Strategie | Konzeption | Brand Experience | Markenkommunikation