Fünf gewinnt

Alles zu Packaging and Processing

Christiane Appel - Donnerstag, 7. Mai 2020    

Alles zu Packaging and Processing
Messe Düsseldorf/CTillmann

Wie verändert Corona die Trends im Verpackungsmarkt? Rücken Hygiene und Produktschutz nun wieder mehr ins Blickfeld? Was fordert der Gesetzgeber bei Take-away-Verpackungen – welche umweltfreundlichen Alternativen gibt es? Diese und weitere Fragen rund um die Themen „Packaging und Processing“ werden ab dem 7. Mai sieben Tage lang – während der eigentlichen Laufzeit der Düsseldorfer Messe Interpack – in Podcasts und Webinaren beantwortet. Veranstalter sind fünf Fachmedien der DFV Mediengruppe, Frankfurt, die sich zu einem virtuellen Netzwerk zusammengeschlossen haben. Persönlichkeiten aus Konsumgüter- sowie Verpackungsindustrie, Politik, Wissenschaft und Handel sind an dem virtuellen Event beteiligt. Die einzelnen Podcasts werden jeweils um 12 Uhr freigeschaltet und sind auch im Nachgang noch online abzurufen. https://packaging.digitalnetwork-dfv.com

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Mehr Verantwortung für Petra Cullmann

Operative Bereichsleiterin steigt in die Geschäftsleitung der Messe Düsseldorf ein

 

Mehr
Intergastra vorverlegt

Messe Stuttgart will Abstände zu anderen Branchenmessen vergrößern

 

Mehr
Galerie: Ausgewählte Markenauftritte

In unserer Galerie zeigen wir ausgewählte Messestände der Euroshop 2020, die durch ihre besondere Inszenierung überzeugten.

Mehr

Am meisten gelesen

"Jetzt wird es richtig ernst“

Jörn Huber, Vorstandsvorsitzender Famab, und Jan Kalbfleisch, Geschäftsführer des Famab, zur Lage der Veranstaltungsbranche

 

Mehr
PlanetIMEX

Die IMEX lädt zu einem virtuellen Erlebnis am 11. Mai 2020

Mehr
Messe Berlin initiiert Xpro

Neuer Marktplatz soll virtuellen und physischen Austausch und Vernetzung möglich machen

 

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Messe Düsseldorf | Interpack | DFV Mediengruppe | Frankfurt