Kopf gewinnt

Das NCC Süd kommt später

Christiane Appel - Donnerstag, 7. Mai 2020    

Das NCC Süd kommt später
Foto: Nürnbergmesse / Visualisierung: ZHD

Kein baldiger Baubeginn des NCC Süd. Die anhaltende Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf die Messewirtschaft haben die Franken entscheiden lassen, die geplante Investition in das vierte Convention Center im Messezentrum Nürnberg zu verschieben. Der ursprünglich für Februar 2021 vorgesehene Abriss der Halle 3 und daran anknüpfend der Spatenstich für das neue NCC Süd sollen nun 2024/2025 erfolgen. „Das Herz sagt immer noch ja, der Kopf nein. Doch in diesem Fall hört man besser auf den Kopf!“, so Peter Ottmann, CEO der Nürnbergmesse Group. Geschäftsführerkollege Roland Fleck ergänzt: „Es geht nun in erster Linie darum, die Liquidität des Unternehmens zu sichern.“ Die Messegesellschaft muss in allen Bereichen des Unternehmens Kosten einsparen und Ausgaben reduzieren. Dazu gehört auch eine zeitliche Streckung des geplanten Investitionsvolumens.

www.nuernbergmesse.de/de

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

It-sa365 vor dem Launch

Nürnbergmesse geht mit dem neuen Angebot am 6. Oktober online

 

Mehr
Auftakt der Messereihe am 8. Oktober in Ludwigsburg

Branchen-Restart mit neuen Ausstellungsformaten, digitalen Zwillingen und Livestreams / Schwerpunktthemen „Begegnung, Covid-19 und Events“ / Auftakt der Messereihe am 08. Oktober in Ludwigsburg

Mehr
Reisebeschränkungen sind Wirtschaftsbeschränkungen

Der Deutsche Reiseverband hat gemeinsam mit sechs Verbänden die Bundesregierung zu einem Kurswechsel bei Beschränkungen von Auslandsreisen aufgefordert.

Mehr

Am meisten gelesen

CCH – Congress Center Hamburg

Willkommen in der weltoffenen Metropole Hamburg und einem der modernsten und größten Kongresszentren Europas! 

Mehr

Nachhaltige Meetings sind bei Scandic kein Trend, sondern Standard. Sie können sich auf eine Veranstaltung freuen, die zeitgemäßen Standards entspricht.

Mehr
Neue Stornierungs- und Umbuchungsfristen

Um Planungssicherheit zu gewährleisten, bieten die Leonardo Hotels flexible Stornierungs- und Umbuchungsfristen.

Mehr

Kategorien und Tags

Venue | Corona Virus | Nürnberg | NCC | Nürnbergmesse | Coronavirus | Covid-19