Gründer bleiben Gesellschafter

Generationswechsel

Christiane Appel - Mittwoch, 6. Mai 2020    

Generationswechsel
Foto: BBG Betriebsberatung

Konrad Schmidt hat zum 1. Mai 2020 das alleinige Zepter der BBG Betriebsberatung, Bayreuth, übernommen, hinter der die Marken DKM und Ass Compact stehen. Der BBG-Gründer Dieter Knörrer und sein langjähriger Partner Jürgen Neumann ziehen sich zurück, bleiben dem Unternehmen jedoch weiterhin als Gesellschafter erhalten. Eingeleitet wurde der Generationswechsel bei dem Informations-und Kommunikationsdienstleister der Finanz-und Versicherungswirtschaft bereits 2018, als Schmidt zum dritten Geschäftsführer berufen wurde. Die DKM, die als Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche gilt, zog im vergangenen Jahr über 17.500 Besucher in die Dortmunder Messehallen, die die Angebote der 358 Aussteller prüften.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Thomas Mosch zur Kölnmesse

Europas führendes Event für digitales Marketing und Technologie verstärkt Management

 

Mehr
Andere Funktion für Claudia Requard

Nürnbergmesse North America mit neuer  CEO/CFO  

 

Mehr
Petra Wolf macht Chillventa

Nürnbergmesse lässt sie auch im Cluster Building & Construction denken 

 

Mehr

Am meisten gelesen

Wiedekamp wechselt zur HMC

Michael Wiedekamp ist seit dem 1. April 2020 neuer Abteilungsleiter Gastveranstaltungen bei der Hamburg Messe und Congress (HMC).

Mehr
Unterwegs im politischen Berlin: Jörn Holtmeier

Der neue Auma-Geschäftsführer ist gefordert wie kein anderer vor ihm     

 

Mehr
Neuer Fachvorstand MICE & Sales für die HSMA Deutschland

Alexandra Weber wird neuer Fachvorstand MICE & Sales der HSMA Deutschland.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Konrad Schmidt | BBG Betriebsberatung | Bayreuth | Dieter Knörrer | Jürgen Neumann | DKM | Dortmund