Online-Plattform für Business Events Community

Virtuelle Alternative: IMEX launcht PlanetIMEX

fun - Donnerstag, 23. April 2020    

Virtuelle Alternative:  IMEX launcht PlanetIMEX
Foto: Screenshot

Mit einer neuen Plattform möchte die IMEX die globale Business Events Community unterstützen und hat eine digitale Lösung als Alternative zur abgesagten Messe entwickelt: PlanetIMEX startet am 6. Mai. Die eigenständige Plattform besteht aus dreidimensionalen, interaktiven Inseln. Bei der technischen Umsetzung hat sich die IMEX Group an Elementen aus der Welt der Online Games bedient: Es gibt eine „Community Island“ im Strand-Design, eine vom Wald inspirierte „Education Island“ und eine „Networking Island“ die durch Schluchten, Berge und Täler charakterisiert ist. Jede Insel erfüllt einen wichtigen Zweck: Netzwerken, Austausch und Weiterbildung.

"Wir haben uns schon früh entschieden, dass wir der Branche, etwas zurückgeben wollen und gleichzeitig unser Engagement für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Weiterbildungs-, Business- und Netzwerkmöglichkeiten fortsetzen. Anstatt zu einer singulären Online-Veranstaltung überzugehen, haben wir uns für einen innovativen, transformativen und neuen Ansatz entschieden! Instinktiv haben wir uns dabei von unserem Fokusthema ,Natur' inspirieren lassen", sagt Carina Bauer, CEO der IMEX Group. "PlanetIMEX ist daher ein Konzept mit visuellem Charme, das den Ausstellern Anerkennung zollt, die Jahr für Jahr ihre Stände so kreativ und ansprechend gestalten. Thematisch haben wir Weiterbildung, Netzwerken und Austausch mit Wohlbefinden und Mental Health kombiniert: Unter anderem haben wir einige altbewährte Favoriten wie #imexstillrunning wieder mitaufgenommen. All dies findet an einem neuen Ort statt, von dem wir hoffen, dass die Branche ihn anerkennt und rege nutzt. Wie viele andere in unserer Branche war und ist dies eine Lernphase. Wir sind aktiv geworden, um etwas Neues auszuprobieren, und wir freuen uns darauf, im Laufe der Zeit dazuzulernen und unser Angebot zu verfeinern und zu verbessern.“

PlanetIMEX wird am 6. Mai mit der Community Island sowie der Education Island geöffnet. Das Bildungsprogramm startet wie gewohnt mit dem EduMonday, am 11. Mai, einem Tag gewidmet der Weiterbildung und interaktiven Inhalten. Am Dienstag dem 12. Mai, findet der IMEX Community Day statt - gemeinsam mit einer Vielzahl von Verbänden und Partnern der IMEX und deren Inhalten, sowie einem Schwerpunkt auf der Weiterentwicklung von Geschäftsbeziehungen. Außerdem wird das bekannte IMEX-MPI Future Leaders Forum in die Veranstaltung aufgenommen. Am Donnerstag, dem 14. Mai, werden die „IMEX Introductions“ die weltweite IMEX Community dazu anregen, potenzielle neue Geschäftsbeziehungen zu entwickeln und beim persönlichen Austausch gegenseitige Unterstützung und Lernen ermöglichen. In der darauffolgenden Woche, am Montag, dem 18. Mai, wird PlanetIMEX spezifische Weiterbildung für Event Professsionals aus Verbänden, Agenturen und Unternehmen anbieten - einschließlich einer virtuellen Interpretation von Exclusively Corporate, dem Agency Directors Forum und Association Focus.

Der Zugang zum PlanetIMEX ist kostenlos, eine Registrierung ist jedoch sowohl für die Bildungsinhalte als auch für „IMEX Introductions“ erforderlich.

www.imexexhibitions.com

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Cvent CMO auf der PlanetIMEX

Mit der Session „Adapt, Evolve, Accelerate“ eröffnete Patrick Smith, Senior Vice President und CMO von Cvent, am 11. Mai 2020 den EduMonday auf der PlanetIMEX.

Mehr
She Means Business Session bei der ersten virtuellen IMEX

Bei der ersten virtuellen Ausgabe der IMEX findet im Rahmen des EduMonday am 11. Mai 2020 um 14.00 Uhr eine Session der She Means Business-Konferenz statt.

Mehr
PlanetIMEX

Die IMEX lädt zu einem virtuellen Erlebnis am 11. Mai 2020

Mehr

Am meisten gelesen

Politik setzt erste Signale für Messeneustart

Länder entscheiden künftig über Messedurchführung auf der Basis von Hygiene- und Abstandsregeln

Mehr
She Means Business Session bei der ersten virtuellen IMEX

Bei der ersten virtuellen Ausgabe der IMEX findet im Rahmen des EduMonday am 11. Mai 2020 um 14.00 Uhr eine Session der She Means Business-Konferenz statt.

Mehr
Aiwanger: "Corona-Shutdown für die Wirtschaft ist jetzt bald vorbei"

Die Bayerische Staatsregierung setzt den Weg der schrittweisen Öffnung der Wirtschaft fort. Nach Hotels am 30. Mai und kulturellen Veranstaltungsbetrieben am 15. Juni können ab 1. September auch wieder Messen stattfinden.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | IMEX | PlanetIMEX | Virtuelle Alternative | Inseln | Carina Bauer