Ulf Santjer wechselt ins Messezentrum

Markenstratege kommt von Puma

Christiane Appel, m+a - Dienstag, 7. April 2020    

Markenstratege kommt von Puma
Foto: Nürnbergmesse / Ralf Rödel

Ulf Santjer (52) wird ab dem 15. April 2020 als Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und -marketing der Nürnbergmesse verantworten. Er wird in dieser Funktion somit nicht nur die externe und interne Kommunikation der Unternehmensgruppe zuständig sein, sondern auch die Markenstrategie. Santjer war 1997 zum Herzogenauracher Sportartikelhersteller Puma gewechselt, wo er als PR-Manager begann. Seit 2011 amtierte er als Global Director Corporate Communications.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

It-sa365 vor dem Launch

Nürnbergmesse geht mit dem neuen Angebot am 6. Oktober online

 

Mehr
Coatings-Portfolio ergänzt

Die Nürnbergmesse erweitert ihr Coatings-Angebot in China und Brasilien.

Mehr
Geschäftsjahr 2019

Das Messejahr 2019 war das erfolgreichste ungerade Jahr der Unternehmensgeschichte.

Mehr

Am meisten gelesen

Digitale und strategische Perspektiven: Matthias Tesi Baur

Strategie- und Digitalexperte Matthias Tesi Baur über Zukunftsperspektiven für die Messewirtschaft.

Mehr
Power für Messedienstleister: Uta Goretzky

Warum es Referenzveranstaltungen braucht und was Messedienstleister jetzt brauchen erklärt die Ifes-Geschäftsführerin im Interivew.

Mehr
Digitalchef für HMC

Enrico Ramminger verstärkt als Chief Digital & Information Officer die Hamburg Messe und Congress (HMC).

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Ulf Santjer | Unternehmenskommunikation | Nürnbergmesse | Herzogenaurach | Puma