Alle News zu Covid-19 im Überblick

Shutdown: Geschäft auf Eis

- Freitag, 20. März 2020    

Shutdown: Geschäft auf Eis
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl

Die Corona-Krise trifft jede Branche – besonders hart aber jene Unternehmen, deren Geschäft es ist, Menschen zusammenzubringen und Umgebungen zu gestalten, in denen sie sich begegnen, sich austauschen, ihr Business voranbringen.

Klicken Sie auf folgenden Link um alle Messerelevanten News im Überblick zu bekommen:

Hier geht's zu unseren Meldungen zum Thema Covid-19

 

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Branchen äußern Bedenken

Die Geschäftsführung der Kölnmesse hat in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat entschieden, bis Ende Oktober 2020 keine eigenen Veranstaltungen in Köln durchzuführen.

Mehr
Corona-Maßnahmen an deutschen Messestandorten

Der Auma hat auf seiner Webseite eine Übersicht mit Links zum Umgang mit Covid-19 Maßnahmen an verschiedenen deutschen Messestandorten zusammengestellt.

Mehr
Für Überraschungen gut

Unter dem Motto „Ingolstadt – Für Überraschungen gut“, stellt die Ingolstadt Tourismus und Kongress Gesellschaft ihren neuen touristischen Imagefilm vor.

Mehr

Am meisten gelesen

Messewirtschaft nicht von der Verlängerung des Großveranstaltungsverbots betroffen

Bund und Länder haben am 17. Juni 2020 vereinbart, dass Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober 2020 grundsätzlich untersagt bleiben. Messen seien dabei nicht betroffen, erklärt der Messeverband AUMA.

Mehr
Saubere und sichere Veranstaltungen

Das von der dfv Mediengruppe und InfraCert neu entwickelte Zertifikat „Clean & Safe“ ermöglicht hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen.

Mehr
Ab Juli Veranstaltungen mit bis zu 500 Personen möglich

Der Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz eine Novelle zur Covid-19-Lockerungsverordnung veröffentlicht, die Neuerungen für den Veranstaltungsbereich beinhaltet.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Corona Virus | Advertorial | Coronavirus | Covid-19 | Messebranche | News