Krankenhaus auf Messegelände

Berlin plant Provisorium mit 1.000 Betten

Christiane Appel, m+a - Mittwoch, 18. März 2020    

Berlin plant Provisorium mit 1.000 Betten
Foto: Messe Berlin

Umfangreiche Maßnahmen zur Vorbereitung der Behandlung von Covid-19-Patientinnen und -Patienten hat der Berliner Senat beschlossen – und macht es wie Wien: Auf dem Messegelände unter dem Funkturm wird ein provisorisches Krankenhaus mit bis zu 1.000 Betten entstehen. Die Einrichtung in einer Messehalle solle die vorhandenen Kapazitäten der Berliner Krankenhäuser ergänzen und helfen, Engpässe zu vermeiden, sagte Dilek Kalayci, Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung im Berliner Senat. Projektleiter ist der ehemalige Präsident des Technischen Hilfswerks und langjährige Berliner Landesbranddirektor, Albrecht Broemme. In Berlin gehen die Verantwortlichen von steigenden Fallzahlen aus. Das höchste Patientenaufkommen ist vermutlich – je nach weiterem Verlauf der Sars-CoV-2-Pandemie in Deutschland – in den nächsten Monaten zu erwarten.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Medica 2020 wird Online-Event

Messe Düsseldorf will Folgeveranstaltung hybrid durchführen

 

Mehr
Auftakt der Messereihe am 8. Oktober in Ludwigsburg

Branchen-Restart mit neuen Ausstellungsformaten, digitalen Zwillingen und Livestreams / Schwerpunktthemen „Begegnung, Covid-19 und Events“ / Auftakt der Messereihe am 08. Oktober in Ludwigsburg

Mehr
Spoga + Gafa in Köln

Aktueller Anmeldestatus bestätigt den neuen Messetermin

 

Mehr

Am meisten gelesen

Power für Messedienstleister: Uta Goretzky

Warum es Referenzveranstaltungen braucht und was Messedienstleister jetzt brauchen erklärt die Ifes-Geschäftsführerin im Interivew.

Mehr
Behörden canceln ILM

Aktuelles Infektionsgeschehen in Offenbach lässt Durchführung nicht zu

 

Mehr
Special Edition im Netz

Frankfurter Buchmesse 2020 ohne klassische Hallenausstellung

 

Mehr

Kategorien und Tags

Praxis | Corona Virus | Corona | Coronavirus | Covid-19 | Sars Cov-2 | Patient | Berlin | Senat | Wien | Funkturm | Krankenhaus | Dilek Kalayci | Technisches Hilfswerk | Landesbranddirektor | Albrecht Broemme. Sars-CoV-2 | Pandemie