Portal gibt Orientierung

organic4trade.com mit Biofach gestartet

Christiane Appel, m+a - Freitag, 14. Februar 2020    

organic4trade.com mit Biofach gestartet
Foto: Nürnbergmesse / Frank Boxler

organic4trade.com heißt das neue Informationsportal, das mit dem Start der Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, sowie der parallel stattfindenden Vivaness, internationale Fachmesse für Naturkosmetik, am 12. Februar 2020 online ging. Kunden und alle Interessierte erhalten dort ganzjährig Orientierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Von der Produktion über die Verpackung und Vermarktung bis hin zum Handel wird über aktuelle Themen rund um Bio-Lebensmittel und nachhaltige Konsumgüter berichtet, kommentiert und eingeordnet. Die Informationen auf Deutsch und Englisch richten sich an Hersteller, Lieferanten, Einzelhändler und Dienstleister. Das Portal ist ein Projekt der DFV Mediengruppe, Frankfurt, in Kooperation mit der Nürnbergmesse.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Geschäftsjahr 2019

Das Messejahr 2019 war das erfolgreichste ungerade Jahr der Unternehmensgeschichte.

Mehr
Branchenveranstaltung vom 13. bis 15. September 2020

Der MICE Club Live ist eine der ersten Branchenveranstaltungen, die wieder stattfinden wird. Dabei diskutieren rund 80 Eventplaner mit 40 Dienstleistern und Anbietern über das Schwerpunktthema Vertrauen.

Mehr
Saubere und sichere Veranstaltungen

Das von der dfv Mediengruppe und InfraCert neu entwickelte Zertifikat „Clean & Safe“ ermöglicht hygienisch einwandfreie und sichere Veranstaltungen.

Mehr

Am meisten gelesen

Besucher offen für Messen

Institut Gelszus Messe-Marktforschung untersucht die Bereitschaft bei Messebesuchern.

Mehr
Klärungsbedarf in Baden-Württemberg

Messe Karlsruhe entgehen Umsätze in Millionenhöhe.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | organic4trade.com | Biofach | Vivaness | DFV Mediengruppe | Frankfurt | Nürnbergmesse