2.000 Bäume für Plant-for-the-Planet  

Im Sinne der Nachhaltigkeit: Axica verzichtet auf Kundengeschenke

hei - Freitag, 7. Februar 2020    

Im Sinne der Nachhaltigkeit: Axica verzichtet auf Kundengeschenke
Foto: axica

Axica hat sich im vergangenen Jahr dazu entschlossen, im täglichen Handeln und in der Unternehmensführung noch nachhaltiger zu werden und den Audit von visitBerlin zum Sustainable Meetings Partner erfolgreich absolviert.

Als Teil der Nachhaltigkeitsinitiative wird die Axica zukünftig auf Kundengeschenke verzichten, um stattdessen die Kampagne „Plant-for-the-Planet“ der Vereinten Nationen zu unterstützen. Ziel der Kampagne ist es, eine Trilliarde (1.000.000.000.000.000.000.000) Bäume zu pflanzen und möglichst viele Kinder und Jugendliche als Botschafter für Klimagerechtigkeit auszubilden. Plant-for-the-Planet sagt: „Wenn sich jetzt jedes Unternehmen, jede Institution und jeder Mensch klimaneutral stellt durch Aufforstung, können wir unsere Zukunft retten!“

In diesem Jahr hat das Axica Team den Grundstein für den "Axica-Wald" gelegt und mit einer Spende 2.000 Bäume gepflanzt. Ein Anfang ist also gemacht.

www.axica.de/nachhaltigkeit

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Neues Kongresszentrum mit Öko-Konzept und Ameisenhügel

Im ersten Quartal 2020 wird in der lettischen Hauptstadt Riga das größte Geschäftszentrum im Baltikum, geschaffen mit einem einzigartigen Öko-Konzept, seine Pforten öffnen.

Mehr
Nachhaltigkeit und Luxusreisen schließen sich nicht aus

Paradisus by Meliá, die Kollektion von elf Luxusresorts setzt 2020 neue Maßstäbe.

Mehr
Scandic Hotels

Die grünen Hotel-Pioniere

Better Meetings sind nachhaltige Meetings. Freuen Sie sich bei Scandic auf Meetings mit zeitgemäßen Standards: mit modernster Technik, Ökostrom, umweltfreundlichen Hotelzimmern und vielen weiteren nachhaltigen Ideen. 

Mehr

Am meisten gelesen

Veranstaltungen nachhaltig und wirtschaftlich gestalten

Wussten Sie, dass bei einer Veranstaltung mit 100 Personen bis zu 40 kg Speisen eines Buffets nicht verzehrt und vernichtet werden und damit auch ca. 800 Euro in den Speiserestebehälter geworfen werden? In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events.

Mehr
Scandic Hotels

Die grünen Hotel-Pioniere

Better Meetings sind nachhaltige Meetings. Freuen Sie sich bei Scandic auf Meetings mit zeitgemäßen Standards: mit modernster Technik, Ökostrom, umweltfreundlichen Hotelzimmern und vielen weiteren nachhaltigen Ideen. 

Mehr
Die persönliche Note für das optimale Event

Das Start-up „two heads“ aus Köln ist als Wild Card-Gewinner bei der IMEX 2020 dabei.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | Axica | plant-for-the-planet | Nachhaltigkeit