100.000 internationale Kongressgäste und donauSEGEL-Premiere

Austria Center Vienna erwartet ereignisreiches Jahr

hei - Mittwoch, 5. Februar 2020    

Austria Center Vienna erwartet ereignisreiches Jahr
Foto: acv

Die neue Überdachung des Bruno-Kreisky-Platzes – das Donausegel – wird im Rahmen des European Congress of Radiology  im März offiziell eröffnet und erstmalig als Kongresshalle genutzt. Die finalen Arbeiten laufen derzeit auf Hochtouren. Die aktualisierten Detailpläne für das neue Zugangsgebäude und den Panoramawalk stehen ebenfalls fest – trotz Umbau bei laufendem Betrieb bis 2021 werden allein heuer 100.000 internationale Teilnehmer erwartet.

Nach der Beherbergung des EU-Ratsvorsitzes 2018 und dem Baustart 2019 freut sich Österreichs größtes Kongresszentrum auf ein besonderes Highlight: „Die Einweihung des Donausegels stellt für uns einen echten Meilenstein dar. Wir erwarten durch den Ausbau zukünftig noch mehr internationale Großkongresse und damit eine weitere Stärkung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Wien“, erklärt Susanne Baumann-Söllner, Direktorin des Austria Center Vienna.

Anfang 2019 startete das bisher größte Bauvorhaben in der rund 30-jährigen Unternehmensgeschichte. Unter dem Donausegel entstehen 4.200 m2 zusätzliche Veranstaltungsfläche, in der veranstaltungsfreien Zeit kann der Platz auf unterschiedliche Weise als öffentlicher Begegnungsraum genutzt werden. Im nächsten Bauabschnitt ermöglichen ein neues Zugangsgebäude und ein Panoramawalk die gleichzeitige Nutzung der unterschiedlichen Ebenen und eine direkte Verbindung zwischen Kongressgebäude und Ausstellungsbereichen. „Wir freuen uns, dass wir sowohl bei Bauzeit als auch beim Budget bisher voll im Plan sind. Um den Umbau bei laufendem Betrieb durchführen zu können, haben wir das letzte Jahr in Veranstaltungs- und Bauphasen eingeteilt. Dieses Konzept hat sich bewährt und wird auch heuer so fortgesetzt“, so Baumann-Söllner.

www.avc.at

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

#DANCEnhow: Aufforderung zum Tanzen

nhow, die Design- und Lifestyle-Marke der NH Hotel Group, tanzt alle negativen Gedanken und Gefühle beiseite.

Mehr
Höhere Sauberkeitsstandards im Zeitalter von COVID-19

Marriott International kündigt die Einführung einer differenzierten Strategie an, um seine Sauberkeitsstandards und Verhaltensweisen an die neuen Gesundheits- und Sicherheitsherausforderungen anzupassen, die sich aus dem aktuellen pandemischen Umfeld ergeben

Mehr
Kongresshaus Zürich: Eröffnung verschoben

Aufgrund der Coronakrise kommt es im Bauprojekt des Kongresshaus Zürich zu terminlichen Unsicherheiten

Mehr

Am meisten gelesen

Bento-Boxen und hybride Veranstaltungen

Um das Risiko für Veranstaltungsplaner niedrig zu halten und zusätzliche Sicherheiten zu schaffen, verbessern die Kempinski Hotels ihre Meetingangebote.

Mehr
Vorbereitet für den Neustart nach Covid-19

Ab sofort können auch im Kassel Kongress Palais wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden. In Ausnahmefällen sind sogar mehr Teilnehmer zulässig.

Mehr
#Stay-Safe-Herz

Apartmentservice hat Hygiene- und Sicherheitsstandards für Serviced Apartments fixiert und lässt sich diese derzeit von den Partner¬häusern verbindlich zusichern.

Mehr

Kategorien und Tags

Venue | Austria Center Vienna | Donausegel | Susanne Baumann-Söllner