Susanne Schlimgen übernimmt

Nordstil unter neuer Leitung

Christiane Appel, m+a - Freitag, 24. Januar 2020    

Susanne-Schlimgen-übernimmt
Foto: Messe Frankfurt

Susanne Schlimgen übernimmt zum 1. Februar 2020 die Leitung der Nordstil, der regionalen Ordermesse, die die Messe Frankfurt in Hamburg veranstaltet. Thomas Binu, der seine Karriere 1999 bei der Messe Frankfurt begann und die Veranstaltung bis dahin erfolgreich weiter entwickelt hat, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Schlimgen verantwortet seit 2002 die Entwicklung der Frankfurter Konsumgütermessen in verschiedenen Positionen. Ihre Führungsqualität stellte sie unter anderem 2018/19 bei der Tendence unter Beweis, die sie während der Elternzeit von Bettina Bär in Vertretung leitete.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Pressemitteilung: E2 Forum Frankfurt

Das E2 Forum Frankfurt mit Fachkonferenz am 23. und 24. September 2020 ist die Plattform für den branchenübergreifenden Expertendialog.

Mehr
Nordstil übernimmt

Messe Frankfurt setzt auf Veranstaltung in Hamburg.

Mehr
Heilbronn wird Messestandort

Untitled Exhibitions wird die Redblue-Halle bespielen

Mehr

Am meisten gelesen

Mediengestalterin

In St. Gallen folgt Christine Bolt auf Nicolas Paganini

Mehr
Neue Deutschland-Spitze

Brand Experience-Agentur holt einen PR- und Strategieexperten

Mehr
Thomas Meyer führt BTG

Er übernimmt die Position von DFV Geschäftsführer Peter Kley

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Susanne Schlimgen | Nordstil | Messe Frankfurt | Hamburg | Thomas Binu | Tendence | Bettina Bär