Zleep Hotel Hamburg Altonaer Volkspark eröffnet in 2022

Deutsche Hospitality bringt Zleep Hotels nach Deutschland

hei - Donnerstag, 23. Januar 2020    

Deutsche Hospitality bringt Zleep Hotels nach Deutschland
Foto: isochrom, Wien

Roll-out in Deutschland: Im Jahr 2022 eröffnet das erste Zleep Hotel in Hamburg. Damit bringt die Deutsche Hospitality ihre junge dänische Marke erstmals auf den deutschen Markt. Nachdem die Deutsche Hospitality die skandinavische Hotelmarke zu Beginn des Jahres 2019 übernommen hat, setzt sie die Expansion nun mit angekündigten Neueröffnungen in Madrid und Hamburg in den Jahren 2021 und 2022 um. Projektentwickler des Neubaus in Hamburg ist die Farnhornstieg 8 GmbH, ein Joint Venture der SORAVIA und Kiskan Kaufmann Architekten. 

Das Zleep Hotel Hamburg Altonaer Volkspark umfasst 204 Gästezimmer sowie eine Lobby, Rezeption, Frühstücks- und Snackbar im nordischen Design und bietet ausreichend Pkw- sowie Fahrradstellplätze. Mit seiner Lage nördlich des Bahnhofs Altona und in unmittelbarer Nähe der Barclaycard Arena und des Volkspark Stadions, ist eine optimale Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und das Verkehrsnetz der Metropole gegeben. Unweit des Hotels sind darüber hinaus Großunternehmen wie Montblanc und Oticon angesiedelt, sowie das DESY-Forschungszentrum als Mittelpunkt der geplanten Science City.

„Mit dem Zleep Hotel Hamburg Altonaer Volkspark bilden wir ab 2022 unser komplettes Markenportfolio in Deutschland ab und bieten Gästen Qualität und Service zu einem erschwinglichen Preis. Damit sind wir in der hochattraktiven Metropole Hamburg neben unseren Marken Steigenberger Hotels & Resorts und IntercityHotel auch mit Zleep Hotels vertreten“, so Thomas Willms, CEO, Deutsche Hospitality. Er fügt hinzu: „Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Partnern, der SORAVIA und Kiskan Kaufmann Architekten, auf die Realisierung dieses tollen Projekts, das sowohl für Business- als auch Freizeitreisende eine hervorragende Option mit skandinavischem Flair sein wird.“ 

www.deutschehospitality.com

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Jobmesse bringt Unternehmen und Geflüchtete zusammen

Ein Job, ein eigenes Gehalt, ein Teil der Gesellschaft werden und dazugehören – das ist der Wunsch vieler Geflüchteter und Migranten. Diesem Ziel können die Besucher der "Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende", die am 9. März 2020 im Estrel Berlin stattfindet, ein Stück näherkommen. Bereits zum fünften Mal veranstaltet das Estrel gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit die Jobmesse, um Zuwanderern mit Bleibeperspektive die Stellen- und Ausbildungsplatzsuche zu erleichtern. Für die "Jobbörse für Geflüchtete und ausländische Arbeitssuchende" haben sich bereits jetzt über 100 Unternehmen, Initiativen und Verbände angemeldet.

Mehr
Online-Adventskalender startet am Sonntag

Am 01. Dezember freuen sich nicht nur die Kleinen auf ihren Adventskalender – auch die Großen können auf www.maritim.de jeden Tag ein Türchen öffnen und so ihre Chance auf einen von 24 tollen Preisen nutzen. Vom 01. bis 24. Dezember 2019 ist der Online-Adventskalender auf der Maritim-Website freigeschaltet, täglich muss eine Frage zu den Maritim Hotels richtig beantwortet werden, um an der Verlosung teilzunehmen.

Mehr
Düsseldorf Congress – der Content- und Community Hub am Rhein

Community- und Musikevents mit mehreren tausend Besuchern, viel beachtete internationale Medizin- und Wissenschaftskongresse, große Firmenveranstaltungen und TV-Produktionen mit namhaften Künstlern – die Düsseldorf Congress GmbH blickt auf ein starkes Jahr zurück.

Mehr

Am meisten gelesen

Scandic Hotels

Die grünen Hotel-Pioniere

Better Meetings sind nachhaltige Meetings. Freuen Sie sich bei Scandic auf Meetings mit zeitgemäßen Standards: mit modernster Technik, Ökostrom, umweltfreundlichen Hotelzimmern und vielen weiteren nachhaltigen Ideen. 

Mehr
100.000 internationale Kongressgäste und donauSEGEL-Premiere

Die neue Überdachung des Bruno-Kreisky-Platzes – das Donausegel – wird im Rahmen des European Congress of Radiology im März offiziell eröffnet.

Mehr
Marriott International bringt Flaggschiff-Hotelmarken zusammen

Marriott International führt erstmals zwei seiner bekanntesten Marken an einer Adresse zusammen.

Mehr

Kategorien und Tags

Venue | Zleep Hotels | Deutsche Hospitality | Thomas Willms