Auma konstatiert „stabiles Ergebnis“

Entwicklung der deutschen Messen aber etwas gebremst

Christiane Appel, m+a - Dienstag, 14. Januar 2020    

Auma-konstatiert-„stabiles-Ergebnis“
Foto: Auma

Die Eintrübung der Konjunkturaussichten in vielen Ländern hat die positive Entwicklung der deutschen Messen etwas gebremst. Insgesamt erzielten die 163 internationalen und nationalen Messen des Jahres 2019, die der Verband der deutschen Messewirtschaft ausgewertet hat,  aber ein stabiles Ergebnis im Vergleich zu den jeweiligen Vorveranstaltungen. Die Ausstellerzahlen wuchsen um rund ein Prozent, die Standfläche der Aussteller legte im Durchschnitt um ein halbes Prozent zu. Aus dem Ausland verzeichnete der Verband jeweils rund der Prozent mehr ausländische Aussteller und Besucher. Die Zahl der Besucher ging im Wesentlichen bedingt durch die Entwicklung im Automobilsektor um knapp zwei Prozent zurück. Der Auma-Vorsitzende Philip Harting äußerte sich angesichts des Ergebnisses zufrieden. Für 2020 rechnet der Berliner Verband mit einem insgesamt stabilen Ergebnis für die internationalen und nationalen Messen.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Geld für Start-ups auf 56 Messen in 2021

Junge, innovative Unternehmen können 2021 zu stark reduzierten Kosten auf internationalen Messen in Deutschland ausstellen.

Mehr
Statement des AUMA zum Corona-Virus

Erklärung von Philip Harting, Vorsitzender des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft, vor dem Hintergrund der Absage des Mobile World Congress in Barcelona.

Mehr
Messen finden wie geplant statt

Für das Einschränken von Veranstaltungen wegen Covid-19 sieht der Verband Auma keinen Anlass

Mehr

Am meisten gelesen

Covid-19: Was Aussteller jetzt wissen müssen

Was Aussteller jetzt wissen müssen.

Mehr
VDA trifft Vorentscheidung

Verband führt jetzt weitere Gespräche über die Zukunft der IAA

Mehr
Plakativ unterwegs

„Ein Messestand muss sein wie ein Elevator-Pitch. Jeder vorbei eilende Besucher muss die Botschaft auf den ersten Blick erkennen“, sagt Manfred Schütte.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Verband der deutschen Messewirtschaft | Auma | Philip Harting | Berlin