Certified kürt die besten Hotels 2019

Grand Elysée, Hotel-Residence Klosterpforte und das Landgut Stober sind die besten Hotels 2019

hei - Freitag, 3. Januar 2020    

Grand Elysée, Hotel-Residence Klosterpforte und das Landgut Stober sind die besten Hotels 2019
Foto: Certified

Im Dezember wurden alle aktuellen Prüfergebnisse und die Veränderungen, die aus den Überwachungsaudits resultieren, von fast 300 Hotels unter die Lupe genommen und in drei Bereichen ausgewertet: Geschäftsreise-Hotels, Tagungs- und Konferenzhotels sowie nachhaltige Hotels. Die Kriterienkataloge, die gemeinsam mit Travel- und Eventmanagern  entwickelt wurden, umfassen bis zu 125 Fragen. Dabei können maximal 2.500 Punkte erreicht werden.

Das Grand Elysée von Eugen Block aus Hamburg erzielte 2.267 von 2.500 möglichen Punkten: "Am Grand Elysée Hamburg kommt keiner vorbei. Die Lage: exzellent. Die Größe und Vielfalt: exzellent. Die Aufmerksamkeit und Servicementalität der Mitarbeiter: exzellent. Erscheinungsbild: exzellent... Das Tagungsraumangebot schier unerschöpflich bis hin zu einem 1000 Personen fassenden Ballsaal mit modernster Soundanlage und LED-Lichtanmutung in den verschiedensten Farbkompositionen. …“, schreibt Prüfer Holger Leisewitz, Senior Manager Conference & Event Management der Beiersdorf AG, in seinem Prüferurteil.

Die Hotel-Residence Klosterpforte im nordrhein-westfälischen Marienfeld, unweit von Gütersloh und Bielefeld gelegen, räumt durch den neu eröffneten Tagungs- und Eventtrakt „Klosterforum“ mit 2.354 von 2.500 möglichen Punkten ab: „Das Hotel Klosterpforte ist ein sehr schönes, familiär geführtes Hotel im Grünen. Die exklusive Anordnung des Hauses auf dem großen Gelände einer alten Klosteranlage ist einmalig und wunderschön. Durch die Lage im Grünen ist es perfekt für Konferenzen geeignet und der Park lädt zum Entspannen ein. Das Personal ist sehr serviceorientiert und man fühlt sich direkt sehr wohl. Aus meiner Sicht ist das Hotel absolut zu empfehlen und durch die Kombination von Historie und Moderne mehr als gelungen...", schreibt Prüfer Salvatore Ruggiero, Vice President Corporate Marketing der SCHOTT AG, in seinem Prüfbericht.

Das Landgut Stober im brandenburgischen Nauen ist erneut das beste „Certified Green Hotel“ mit 2.360 von 2.500 Punkten. „Im Landgut Stober ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Programm der Umwelt zuliebe, sondern es wird vorbildlich gemeinsam durch den Eigentümer und Visionär, Michael Stober, und allen Mitarbeitern im täglichen Hotelbetrieb gelebt. Die Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt der gesamten Unternehmensstrategie, Entwicklung und Innovation des Landgut Stober, es wird Ressourcenschonung ohne Komforteinbußen, mit dem Ziel des nachhaltigen Wirtschaftens und der Übernahme der sozialen Verantwortung, vorbildlich gewährleistet...“, schreibt Prüferin Petra Naoum vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

www.certified.de

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

„Unsere Geschichte schreibt Zukunft“

Unter dem Motto „Unsere Geschichte schreibt Zukunft“ gedenkt die Bundesregierung mit einer bürgernahen Kommunikationsoffensive dem Mauerfall vor 30 Jahren. 

Mehr
Größer, höher, weiter

Futuristische Mega-Citys, traditioneller Charme und eine der modernsten Infrastrukturen der Welt − Südkorea zählt zu den aufstrebenden Destinationen innerhalb der MICE-Branche.

Mehr
DSK 2019: Deutsche Sicherheitskonferenz für Events am 13. November

Thema der DSK 2019 am 13. November 2019: Herausforderungen an die Veranstaltungssicherheit – digitale Infrastrukturen und virtuelle Bedrohungslagen

Mehr

Am meisten gelesen

#esgehtnurgemeinsam: interdisziplinäre Schulungen des IBIT

Auch im Jahr 2020 bietet das Internationale Bildungs- & Trainingszentrum für Veranstaltungssicherheit wieder interdisziplinäre Schulungen zum Thema Publikums- und Veranstaltungssicherheit in Hamburg an. Die Weiterbildungen sind speziell entwickelt für alle, die für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen verantwortlich sind: für Vertreter*innen von Genehmigungsbehörden, Mitarbeiter*innen von Sicherheits- und Ordnungsdiensten, Veranstalter*innen, Veranstaltungsplaner*innen, Agenturen und Betreiber*innen. Referent*innen mit jahrelanger Praxiserfahrung vermitteln alles, was bei der Planung, Genehmigung und Durchführung von Veranstaltungen aus Sicherheitsaspekten berücksichtigt werden muss

Mehr
Dr. Peter Neven in den Ruhestand verabschiedet

Zum 1. Januar 2020 hat Jörn Holtmeier (41) seine Tätigkeit als Geschäftsführer des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft aufgenommen. Er folgt auf Dr. Peter Neven, der 2019 altersbedingt aus dem Verband ausgeschieden ist.

Mehr
Leonardo Hotels Central Europe schafft neue Position

Zum Jahresauftakt ist Susanne Benad als Head of Convention Sales bei den Leonardo Hotels Central Europe eingestiegen. Diese Position ist neu geschaffen worden. Als ausgebildete Reiseverkehrskauffrau bringt Susanne Benad Einiges an Knowhow aus dem Bereich der Geschäftsreiseagenturen mit. Sie startete ihre Karriere bei BCD Travel Germany. Im Anschluss wechselte sie zu CWT Meetings & Events. Hier konnte sie ihre Führungsqualitäten zuletzt als Head of Operations Central Europe ad interim ausbauen.

Mehr

Kategorien und Tags

Meetingindustrie | Certified | Beste Hotels 2019 | Grand Elysée | Hotel-Residence Klosterpforte | Landgut Stober