Dubai stärkt die Verbindung von Business Events in Europa

Dubai Business Events bereitet sich auf 2020 vor

hei - Donnerstag, 2. Januar 2020    

Dubai Business Events bereitet sich auf 2020 vor
Foto: Dubai Business Events

Dubai Business Events (DBE), das offizielle Kongressbüro der Stadt, war in diesem Jahr Gastgeber einer europäischen Study Mission. Dabei wurde es einer ausgewählten Gruppe von Planern und Tagungsexperten, die Dubai besuchten, ermöglicht, einige der neuesten Angebote zu testen und Erfahrungen in der Stadt zu sammeln. Die DBE wurde von Stakeholdern aus ganz Dubai bei zwei Roadshows in Europa mit einer Reihe von Networking-Veranstaltungen in London, Hamburg, Köln, Brüssel, Amsterdam und Lausanne unterstützt. Unterdessen leitete die DBE die Teilnahme der Stadt an der IMEX Frankfurt und der IBTM World sowie an einer Reihe anderer Messen und Networking-Veranstaltungen. Diese Aktivitäten wurden durch die ständige Präsenz Dubais auf dem Markt gefestigt, um so zu gewährleisten, dass Planer und Tagungsprofis des gesamten Kontinents stets Unterstützung und Informationen vor Ort finden können.

Steen Jakobsen, Assistant Vice President, Dubai Business Events, sagte: "Europa ist für uns nach wie vor ein wichtiger Markt, sowohl im Hinblick auf die Durchführung von mehr Veranstaltungen und die Gewinnung von Teilnehmern als auch in den Bereichen Verbands- und Unternehmenstreffen. Im Jahr 2019 haben wir einen umfangreichen Veranstaltungskalender für Großstädte auf dem gesamten Kontinent und in Dubai erstellt, der den Planern die Möglichkeit bietet, einzigartige und unvergessliche Veranstaltungen in Dubai zu realisieren. Gleichzeitig unterstreichen wir die Unterstützung, die wir bei Dubai Business Events zusammen mit unseren Stakeholdern in der ganzen Stadt bieten können".

Im Jahr 2020 wird die DBE auf diesen Aktivitäten aufbauen, mit Study Missions, Sales Missions und der Teilnahme an wichtigen Branchenveranstaltungen in Indien. Während sich die Stadt auf die Expo 2020 Dubai vorbereitet, die am 20. Oktober beginnt, wird ein starkes Interesse sowohl an Veranstaltungen auf dem Expo-Gelände als auch an der Aufnahme des Emirats in die Reisepläne erwartet. Die DBE wird darüber hinaus eine starke Präsenz auf  Messen wie der IMEX Frankfurt, der IBTM World und der IMEX America zeigen. Hier kann einem vielfältigen internationalen Publikum die Attraktivität der Stadt unter Beweis gestellt werden.

www.visitdubai.com

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Willkommen in Hamburg!

Für viele Menschen ist Hamburg die attraktivste Stadt Deutschlands.

Mehr
HoCCHflexibel

Das neue CCH – Congress Center Hamburg wird in punkto Größe und Flexibilität europaweit Maßstäbe setzen.

Mehr
Ein Haus der Superlative

Das neue CCH setzt mit seiner Architektur Maßstäbe.

Mehr

Am meisten gelesen

Meeting Point Cologne

Das Cologne Convention Bureau (CCB) hat den „Meeting Point Cologne“ für 2020/2021 veröffentlicht.

Mehr
„Ich brauch Schweiz“

Das Vertrauen ins Ferien- und Kongressland Schweiz zurückgewinnen und nach dem Stillstand den Tourismus wieder ankurbeln, das sind die Ziele von Schweiz Tourismus (ST) in diesem Sommer.

Mehr
Neuer Kongress-Fond stärkt Berlins Event-Industrie

Der Berliner Senat hat einen neuen Kongress-Fonds verabschiedet. Der Fonds wird der Stadt und dem Berlin Convention Office von visitBerlin dabei helfen, neue Veranstaltungen für die Stadt zu gewinnen.

Mehr

Kategorien und Tags

Destination | Dubai | Business Events | Steen Jakobsen