Easyfairs übernimmt Untitled Exhibitions

AAA-Messen wechseln Eigentümer

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 12. Dezember 2019    

AAA-Messen wechseln Eigentümer
Foto: Untitled Exhibitions

Der weltweit agierende Messeveranstalter Easyfairs hat Anfang Dezember 2019 alle Anteile von Untitled Exhibitions, Stuttgart, erworben und verstärkt so mit den regionalen Industriefachmessen All about Automation sein Messeportfolio in der DACH-Region. Die regionale Fachmesse zum Thema Industrieautomation war 2014 aus der Taufe gehoben worden. 2019 konnten die Veranstaltungen in Hamburg, Essen, Leipzig und Friedrichshafen zusammen über 600 Aussteller verzeichnen. Tanja Waglöhner bleibt auch unter dem Dach von Easyfairs Geschäftsführerin von Untitled Exhibitions. Das Team, das die Messen organisiert, wird weiterhin den Ausbau und die Weiterentwicklung des Messekonzepts verantworten.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Covid-19: Was Aussteller jetzt wissen müssen

Was Aussteller jetzt wissen müssen.

Mehr
Leipzig: Neues Online-Angebot unterstützt Barrierefreiheit

Mit dem Louis-Braille-Festival gastierte 2019 das europaweit größte Treffen blinder und sehbehinderter Menschen in der  Kongresshalle am Zoo Leipzig. Für diesen Anlass wurde ein Audioguide produziert, der jetzt auch auf der Website der Kongresshalle zur Verfügung steht.

Mehr
Im Gruppenverbund

Schendel & Pawlaczyk, Conform und MMD bündeln Kräfte

Mehr

Am meisten gelesen

Covid-19: Was Aussteller jetzt wissen müssen

Was Aussteller jetzt wissen müssen.

Mehr
VDA trifft Vorentscheidung

Verband führt jetzt weitere Gespräche über die Zukunft der IAA

Mehr
Plakativ unterwegs

„Ein Messestand muss sein wie ein Elevator-Pitch. Jeder vorbei eilende Besucher muss die Botschaft auf den ersten Blick erkennen“, sagt Manfred Schütte.

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Praxis | Easyfairs | Untitled Exhibitions | Stuttgart | All about Automation | Hamburg | Essen | Leipzig | Friedrichshafen | Tanja Waglöhner