Mit Geschäftsreisen und Urlaub Bäume pflanzen lassen

Travel & Tree: Deutsches Startup startet Reiseplattform mit kostenlosem CO2-Ausgleich

fun - Mittwoch, 4. Dezember 2019    

Travel & Tree: Deutsches Startup startet Reiseplattform mit kostenlosem CO2-Ausgleich
Screenshot

Wer künftig seine Reisen über die Plattform „Travel & Tree“ bucht, sorgt automatisch für die Pflanzung eines Baums und regelmäßig weitere CO2-Ausgleichsmaßnahmen. Der Service ist für alle Buchungen privater oder geschäftlicher Reisen möglich und umfasst Flüge, Zugverbindungen, Hotels, Ferienwohnungen, Mietwagen, Pauschalurlaube und Sightseeing-Tickets. Auf der Plattform stehen die Angebote von 39 namhaften Unternehmen zur Verfügung, zu denen u.a. Lufthansa, Singapore Airlines, HRS, Accor Hotels, Avis Skyscanner gehören. „Die Akzeptanz etablierter touristischer Anbieter für Travel & Tree ist überwältigend!“ so Gründerin Irene Smetana. „Ich hätte nie gedacht, dass ich so schnell so viel Begeisterung für das Thema finden würde. Es kommen fast täglich neue Partner hinzu. Wir kommen mit der technischen Einbindung kaum nach.“

Die Plattform gründet sich auf ein einfaches Prinzip: Der Reisende startet seine Reisebuchung bei Travel & Tree, indem er das Logo seines gewünschten Anbieters anklickt. Er wird auf die Buchungsseite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, wo er seine Reisebuchung wie gewohnt vornehmen kann. Durch ein Trackingverfahren erhält Travel & Tree nach dem Abschluss der Buchung eine standardisierte Benachrichtigung, dass eine Buchung erfolgt ist. Die einzelnen Details zu der jeweiligen Buchung werden dabei nicht an Travel & Tree übermittelt und unterliegen den strengen Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Reiseanbieters.

Das Ziel von Travel & Tree ist, das gegenwärtige globale Reiseverhalten für den Klimaschutz einzusetzen. „Gerade im geschäftlichen Kontext ist es nicht immer möglich, weniger, grün oder nachhaltig zu reisen“, erklärt Irene Smetana, „deswegen ist es umso wichtiger, das heutige Reiseaufkommen weltweit für die Wiederaufforstung und den Schutz von bestehenden Regenwäldern zu nutzen. Jede Buchung, die über Travel & Tree beginnt, wird mit dem Pflanzen eines Baums und der Schutz von 10m² Regenwald als CO2-Ausgleichsmaßnahme belohnt, für die der Reisende keinerlei Mehrkosten tragen muss. Die Kosten für die Bäume trägt Travel & Tree.“ Die Bäume werden sowohl in Deutschland als auch in Mittelamerika gepflanzt und sind eine Kooperation mit lokalen Partnern. Die langfristige Strategie beinhaltet den Kauf und Bewirtschaftung eigener Flächen.

Travel & Tree ist in englischer Sprache gestartet. Eine deutsche Version ist für 2020 geplant, ebenso wie eine eigene App und weitere CO2-Ausgleichsmaßnahmen speziell für Events und Dienstreisen mit dem Auto.

https://travelandtree.com

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Im Video: Interview mit Christoph Herlitz, infoteam GmbH Berlin

Verschiebungen von Messen erfordern neue Prozesse und zuverlässige IT-Partner. Christoph Herlitz, infoteam GmbH Berlin, über die Stimmung in der Branche, den neuen Arbeitsalltag und die Zeit nach der Krise.

Mehr
Digital Zusammenarbeiten: Ronja Heise zeigt, wie es geht

Um beispielsweise aus dem Home-Office miteinander arbeiten zu können, stellt Ronja Heise zwei einfache Kollaborationstools vor.

Mehr
„Das entstandene Vakuum kreativ und effektiv nutzen“

„Das entstandene Vakuum kreativ und effektiv zu nutzen“ – dies kündigte Xing Events bereits im März an.

Mehr

Am meisten gelesen

Mitgliederversammlung erstmals hybrid

Die Mitgliederversammlung des GCB German Convention Bureau wird am 29. Juni erstmals als hybrides Event stattfinden.

Mehr
Online Events: Warum Event-Regie den Unterschied macht

Während viele Eventmanager zunächst technische Hürden bei der Umsetzung von Online Events sehen, lauern die größeren Herausforderungen laut Maximilian Pohl, Gründer der Eventnet GmbH, vor allem bei der Programmgestaltung von Online-Veranstaltungen:

Mehr
Nachhaltiges Buchen von Flug- und Bahnreisen

American Express Global Business Travel (GBT) hat eine neue Funktion für nachhaltigeres Buchen in der Travel-and-Expense-Software Neo freigeschaltet.

Mehr

Kategorien und Tags

Technologie | Plattform | Klimaschutz | Bäume pflanzen | CO2-Kompensation | Booking | Travel & Tree | Buchung