Wechsel im Executive Board

Spiegler rückt auf

Christiane Appel, m+a - Freitag, 29. November 2019    

Spiegler rückt auf
Foto: MCH Group

Marc Spiegler, Global Director der Art Basel, wird zum 1. Januar 2020 Mitglied des Executive Board der MCH Group, Basel, und für das gesamte Produkte- und Dienstleistungsportfolio der im Ecosystem des globalen Kunstmarktes verantwortlich sein. Das spielt in der aktuellen strategischen Ausrichtung des Unternehmens eine wichtige Rolle. Peter Holenstein scheidet aus dem Executive Board aus. Er ist weiterhin direkt CEO Bernd Stadlwieser unterstellt und kümmert sich künftig um den Bereich Venues, bisher Teil der Division Events Switzerland & Venues.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Digitaler Ersatz

Die Art Basel lanciert Online Viewing Rooms als zusätzliche Plattform für Kunst.

Mehr
Keine Art Basel Hong Kong

Coronavirus bremst asiatische Aktivität der MCH Group aus

Mehr
Personalien

Marc Spiegler, Global Director der Art Basel, wird zum 1. Januar 2020 Mitglied des Executive Board der MCH Group und für das gesamte Produkte- und Dienstleistungsportfolio der im Ecosystem des globalen Kunstmarktes verantwortlich sein. Das Peter

Mehr

Am meisten gelesen

Ohmacht folgt Träber

Leipziger Messe überzeugt Leiter der Marketingkommunikation Industriebei Schaeffler

Mehr
Vertrieb wird gestärkt

Messe Friedrichshafen entlastet Thomas Grunewald

Mehr
Prokura für Silvana Kürschner

Mehr Verantwortung bei der Leipziger Messe

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Marc Spiegler | Art Basel | MCH Group | Basel | Peter Holenstein | Bernd Stadlwieser