Sofia Zindler überzeugt

Studierende gewinnt mit Bachelor-Abschlussarbeit

Christiane Appel, m+a - Donnerstag, 28. November 2019    

Studierende gewinnt mit Bachelor-Abschlussarbeit
Foto: FAMA-Vorstandsvorsitzener: Hans-Joachim Erbel, 2. Preis: Doreen Richter, 1. Preis: Sofia Zindler, 1. stellv. Vorsitzende: Carola Schwennsen © Fama

Mit den Daten sollen Kunden besser verstanden, Produkte und Services gezielter platziert und die Erträge ohne Streuverluste im Marketing erhöht werden. Was in der Theorie einfach klingt, erweist sich in der Praxis oft als echte Herausforderung. Das gilt auch für das Messegeschäft, bei dem das Thema Big Data vielfach noch in den Kinderschuhen steckt. Mit ihrer Bachelor-Abschlussarbeit zum Einsatz von Indoor Analytics auf Messen hat Sofia Zindler in weiten Teilen wissenschaftliches Neuland betreten, auch wenn einige Veranstaltungen bereits heute auf entsprechende Analyse-Tools zurückgreifen – und sich den Messe-Impuls-Preis 2019 der Fachverbandes Messen und Ausstellungen (Fama) gesichert. Der mit 1.000 Euro dotierte Preis wurde ihr auf der Fama-Tagung Ende November in der Messe Essen übergeben. Die 23-Jährige ist DHBW-Studierende in Ravensburg und tätig für die Messe Hamburg und Congress. „Die Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zur Grundlagenforschung. Sie zeigt gleichzeitig sehr konkrete Use Cases auf. Das zusammen macht die Arbeit ebenso spannend wie wertvoll“, begründete Fama-Vorstandsmitglied Carola Schwennsen die Entscheidung der Jury.

 

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Tolerante Pflanzen gefragt

Klima und Nachhaltigkeit wichtiges Thema der IPM Essen

Mehr
Modernisierung abgeschlossen

Schlüsselübergabe markierte den offiziellen Abschluss des Großbauprojekts

Mehr
Pressemitteilung: FRUIT LOGISTICA

Ecuador ist offizielles Partnerland der FRUIT LOGISTICA 2020, die vom 5. bis 7. Februar in Berlin stattfinden wird.

Mehr

Am meisten gelesen

Stellenanzeige

Schleswig-Holstein Convention Bureau sucht eine/n neue Marketingmanagerin / neuen Marketingmanager

Mehr
Digitale Order- und Datenplattform der Messe Frankfurt

Nach einer dreimonatigen Pilot-Phase ist Nextrade, die digitale Order- und Datenplattform der Messe Frankfurt nun online.

Mehr
Head of Content installiert

Elisabeth Biedermann wird ab Januar 2020 die neu geschaffene Position des „Head of Content“ bei Reed Exhibitions Österreich einnehmen.

Mehr

Kategorien und Tags

Leute | Praxis | Big Data | Bachelor | Indoor Analytics | Sofia Zindler | Messe-Impuls-Preis | Fachverband Messen und Ausstellungen | Fama | Messe Essen | DHBW | Ravensburg | Messe Hamburg und Congress | Carola Schwennsen